Frage von spielewelt123, 56

Verstoße ich gegen eine Regelung bei Youtube wenn...?

Hallo, ich möchte einen Blog erstellen mit einer bestimmten Domain. sie soll so aussehen:

www.(meinchannelname)-youtube.de

Nun die Frage: Verstoße ich gegen eine Regelung bei Youtube wenn ich eine Domain erstelle wo Youtube mit drin steht?

Expertenantwort
von ThomasMorus, Community-Experte für Youtube, 22

Die Youtube-Richtlinien sind hier nicht relevant. Jedoch das deutsche Markenschutzrecht. Denn "Youtube" ist ein "Markenzeichen."

"Marken" werden beim Patent- und Markenamt eingetragen. Sie dienen dazu eigene Angebote, Produkte und Dienstleistungen von anderen unterscheidbar und identifizierbar zu machen.

Wenn du nun ein Online-Angebot erstellst, darfst du dies nicht unter dem Namen Youtube bewerben, weil ja "Verwechslungsgefahr" bestünde. (Selbst wenn einem durchschnittlichen User der Sinn der Domain durchaus klar wäre)

Youtube ist, weil es so bekannt ist, sogar eine Marke mit überdurchschnittlicher "Verkehrsgeltung". Solche Marken dürfen noch nicht einmal verwendet werden, um Produkte oder Dienstleistungen in anderen Branchen, als die geschützte Marke verwendet werden.

(Das ist in deinem Fall aber nicht mal relevant. Weil du ja wie Youtube ein Online-Medium betreiben möchtest)

Wie man es dreht und wendet. Das ist leider so nicht möglich.

Ich würde an deiner Stelle www.mein-channel-name.de oder www.meinchannelname1.de nehmen.

PS: Ich nehme an, du kennst die Seite. Aber bei Whois kannst du abfragen, ob eine Domain wirklich frei ist. https://whois.net/

Kommentar von spielewelt123 ,

heißt also das ich das nicht jetzt nehmen kann -youtube.de

Kommentar von ThomasMorus ,

Habe gerade gesehen, dass es bei Wikipedia sehr gut erklärt ist:

Besondere Probleme kann die Frage aufwerfen, ob eine eingetragene und geschützte Marke die Eintragung und Nutzung einer Internet-Domain hindern kann. Generell gilt: Der berechtigte Markeninhaber kann vom unberechtigten Domainbetreiber Unterlassung der Nutzung und Übertragung
der Domain verlangen.

Kommentar von spielewelt123 ,

könnte ich dann wenigstens www.(meinchannelname)-YT.de nehmen

Kommentar von ThomasMorus ,

Das ist eine Detail-Frage, die schon in die Rechtsberatung geht. (DIe dürfen in Deutschland nur nieder gelassene Anwälte erteilen)

Die juristisch entscheidende Frage ist, ob YT als Abkürzung eine hinreichende Verwchslungsgefahr mit "Youtube" begründet.

(Spricht einiges dafür. Zum Beispiel die Tatsache, dass du offensichtlich glaubst, dass der Kürzel mit Youtube assoziiert wird, sonst würdest du den Namen ja nicht wählen)

Aber wie gesagt: Das darf nur ein Anwalt entscheiden.

Kommentar von spielewelt123 ,

Inordnung dann werde ich wohl doch mit dem eigentümer der Domain verhandeln müssen was den Namen: "Spielewelt" betrifft. mit diesen Markenrecht gibt es niemanden in Deutschland

Kommentar von ThomasMorus ,

Ob ein Begriff als Marke eingetragen ist, kannst du hier nachschauen: http://www.dpma.de/marke/recherche/

Antwort
von krabbulus04, 30

Solange die Domain noch nicht belegt oder benutzt ist kann man sie selbst verwenden. Allerdings würde ich bei erstellen dieser noch einmal z.B bei 1&1 nachsehen ob diese wirklich frei ist (Domain Check)

Antwort
von Ralph25, 27

Mache doch einfach: www.deinname.de um auf deinen Cahnnel zu kommen, oder www.neinname.de/blog oder blog.deinname.de

Kommentar von spielewelt123 ,

schön wärs ja nur leider ist diese domain vergeben

Kommentar von Ralph25 ,

und wenn du es mit der endung .tv versuchst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten