Verstopfung - wieviel kg Darminhalt kann sich im darm befinden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Nahrung wird viel Wasser entzogen, da bleibt also im Verhältnis nicht viel an Ballaststoffen übrig. Übrigens sind es eher Wassereinlagerungen als Stuhl im Darm, die das Gewicht beeinflussen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei Verstopfung bei einer diät hat mir geholfen .

Indische Flohsamenschalen oder

UK-Darmflora 10 Mega Kapseln

zum entgiften solltest du noch nehmen

Basen Citrate Pur Pulver n. Apotheker Rudolf Keil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemüse ist gut, Thunfisch ist extrem fettreich, Eier sind gut, Brot sind Kohlenhydrate. Milch wird im Magen durch die Magensäure zu einer Art Käse verwandelt, der vom Körper als feste Nahrung betrachtet wird. Der Unterschied zwischen 3,5% Vollmilch und 1,5% Magermilch wird sehr überschätzt.

Bleib bei Gemüse und Magerquark und wenn's schon Brot sein muss, dann iss eine Scheibe Dinkelbrot dazu, aber kein Weißbrot.

Das ist einer der Gründe, warum Amis so fett sind, oder die Leute, die fast nur den Dreck von MacDonalds in sich reinstopfen. Wer einmal in einem wirklich guten Restaurant gegessen hat, kriegt das Zeug eh nicht mehr runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir sab simplex tropfen die helfen voll gut und sind kein Abführmittel! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?