Frage von diealex1402, 30

Verstopfte Nase und Hals, Ohr schmerzt wenn ich Kopf über bin & Pfeifen aus Hals. Was ist das?

Hi :) Ich hab schon seit Wochen eine verstopfte Nase und Schleim im Hals. Jedoch läuft meine Nase nicht und ich muss auch nicht husten. Außerdem tut mein rechtes Ohr weh (der Schmerz sticht und geht bis zum rechten Kiefer nach unten) aber nur wenn ich Kopf über bin. Dazu pfeift mein Hals stark beim ausatmen (meine Nase auch ein ganz kleines bisschen). Was könnte das sein? :/

Danke im Vorraus :D

Antwort
von Mellimaus1803, 18

Suche auf jeden Fall einen Arzt auf. 

Laut deiner Beschreibungen möglicherweise eine Mittelohrentzündung, da hat man oft Ohrenschmerzen bei den kleinsten Bewegungen, dann bist du bestimmt erkältet. 

Möglicherweise hast du einfach nur eine kleinere Erkältung mit Halsweh könnte aber auch das Anfangsstadium einer  Bronchitis oder eine Kehlkopfentzündung sein. Müsste aber bei beidem bald der Husten dazu kommen... 

Kommentar von diealex1402 ,

Dankesehr, der Arzt konnte aber nichts feststellen :/

Antwort
von putzfee1, 21

Was sagt denn der Arzt dazu? Da warst du doch hoffentlich, wenn du das schon seit Wochen hast? Wenn nicht, wird es allerhöchste Zeit!

Kommentar von diealex1402 ,

Ich war letztens beim Arzt und wie ich's mir schon dachte, konnte sie nichts feststellen. Sie hat mir trotzdem etwas verschrieben. Hoffe es geht bald vorbei. Danke für die Antworten!

Kommentar von putzfee1 ,

Sie konnte nichts feststellen? Dann solltest du mal drüber nachdenken, den Arzt zu wechseln!

Kommentar von diealex1402 ,

Haha ja, wäre besser so!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten