Versteuerung des Restgewinns bei einer OHG?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ob bei einer OHG Gewinn (also Gelder ..) in der Firma bleiben oder nicht, ist Jacke wie Hose ...

Durch die Bilanz wird ein Jahresüberschuß / Jahresfehlbetrag festgestellt. Dieser (und nur Dieser!!!) wird anhand der im Gesellschaftsvertrag getroffenen Regelungen verteilt.

ob jetzt ein Gesellschafter Kohle aus der OHG gezogen hat oder nicht ist deshalb nicht relevant ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wurzlsepp668
14.12.2015, 16:37

nach § 34a EStG kann aber ein Teil des Gewinns ermäßigt besteuert werden.

Problem ist nur, wenn dieser Teil vom Gewinn irgendwann entnommen wird, kommt es u.U. teuerer als die sofortige Versteuerung

1

Was möchtest Du wissen?