Versteht jemand mathe #2.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Textaufgabe mit Übersetzen von Deutsch nach Mathe:

http://dieter-online.de.tl/Deutsch_Mathematisch.htm

Als Begriffe ziehe ich a für den Schenkel und c für die Basisseite vor, das ist aussagefähiger. Die Rechnung ist kurz:

I   2a + c = 35
II          c = a - 5,5

Mit Einsetzungsverfahren II in I einsetzen:

2 a + (a - 5,5) = 35           | zusammenfassen
3a - 5,5          = 35           | +5,5
       3a           = 40,5        | /3
         a           = 13,5 cm

a eingesetzt in II:
         c           =   8  cm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x... ein Schenkel; y... Basis

2x + y = 35cm

2x + (x-5,5cm ) = 35cm

2x + x - 5,5cm = 35 cm

3x - 5,5 cm = 35 cm

3x   =   40,5 cm

x  = 13,5 → ein Schenkel ist 13,5cm lang

13,5 + 13,5 + y = 35cm

y=  8,0 cm

Antwort: Ein Schenkel ist jeweils 13,5cm lang, die Basis ist 8 cm lang. 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?