Frage von LrVSaKs, 102

versteht einer von euch vielleicht die Logik von ihm?

Ich habe mit einem jungen über mehrere Monate hinweg geschrieben und das war auch immer alles okay. Bis ich zur seiner Arbeitsstelle gefahren bin. Er war dort nicht, aber ich habe ihm dann geschrieben. Das fand er nicht gut und war darauf sehr wütend auf mich. Ist ja auch verständlich! Ich habe mich auch bei ihm entschuldigt aber das hat er meines Erachtens garnicht zur Kenntnis genommen. Er hat dann einfach geschrieben er möchte nicht weiterschreiben und keinen Kontakt mehr. Ich verstehe ihn einfach nicht weshalb wir erst so lange schreiben und dann schmeißt er das einfach alles über Bord. Glaubt ihr das ich ihn ergendwann noch mal anschreiben sollte, wenn er sich wieder beruhigt hat ? Oder sollte ich es lassen ? Ich würde nämlich wirklich gerne mit ihm im Kontakt bleiben 😕

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lullula, 33

Das ist das Problem an Facebook und Co. Du weisst nie, ob dass, was der andere von sich preis gibt, auch der Wahrheit entspricht. Ist ja auch ok so,  aber das sollte jedem Nutzer, auch dir, klar sein. 

Er hat vielleicht eine andere Person erfunden, um Kontakte und Komunikationen zu haben, die er, so glaubt er zumindest, so nicht hätte. Andere ziehen die Anonymität des Internets vor oder genießen es einfach nur in eine andere Rolle zu schlüpfen. 

Du wiederum bist sehr naiv an die Sache ran gegangen. 

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man durch " Draußenaktivitäten" , also nicht im Internet, noch die besseren Kontakte schließt. 

Viele Community Nutzer merken gar nicht mehr, wie toll das andere, reale Leben sein kann.

Kommentar von LrVSaKs ,

Ich kannte ihn schon ein Jahr vorher und dann haben wir angefangen zu schreiben also weiß ich das er echt ist. Aber ich möchte so gerne das er mich versteht und das er weiß das es mir unendlich leid tut. Aber ihn interessiert es garnicht mehr das kannte ich nie von ihm. Ich denke einfach bei ihm das er vielleicht aus der Wut gehandelt hat und das er vieles vielleicht garnicht so meinte 

Kommentar von Lullula ,

Arbeitet er denn überhaupt dort, oder war er einfach nur nicht anwesend? Die Frage ist doch, was steckt dahinter?

 Ich kann mir folgende Szenarien vorstellen.

 Er hat ne Beziehung und er hat Angst, dass der Kontakt mit dir jetzt öffentlich wird, viele interpretieren da auch was rein, was gar nicht so ist, wenn es nicht so ist. Du schreibst ja nicht, ob ihr leiert seid, oder nur befreundet.

Oder ihm ist der Kontakt mit dir, aus welchen Gründen auch immer (und ich will dir da auch nicht zu nahe treten, oder dich verletzen), unangenehm.

Und was ganz wichtig ist, du hast ohne sein Einverständnis eine zwischenmenschliche Grenze übertreten. Das war unsensibel.  Ich kenne einige Menschen, die da sehr empfindlich sind.

Ich kann dir nicht sagen, ob sich das wieder eingeengt. Zum einen, weil du ihm eine eventuelle Lüge verzeihen müsstest, ist ja ein Vertrauensbruch, zum anderen ist er ja vielleicht wegen deines Regelbruchs verletzt. Stellt sich die Frage, ob sich Hackklotz und Primel aufeinander zubewegen können. Bitte nicht böse nehmen, ist liebevoll gemeint. :-)

Kommentar von LrVSaKs ,

Ja er arbeitet dort das weiß ich ganz genau er war nur krank deshalb.

es gab mal eine Zeit da war ich in ihn verliebt ja aber er hat eine Freundin die davon nichts weiß also das wir schreiben. Und wirklich ich möchten das nur rein Freundschaftlich wirklich.

er möchte nicht das es rauskommt das wir schreiben ja und das wusste ich auch schon vorher. Unangenehm könnte es ihm also definitiv sein. Ich hoffe bloß nicht das seine Freundin das ergendwie durch seine Kollegen oder sonst wem erfährt das würde ich mir echt nicht verzeihen. Ich möchte mich nicht zwischen seine Beziehung stellen, alles was ich will ist Kontakt mit ihm zu haben. 

Und das ich seine Grenze überschritten habe das denke ich auch...ich bin so verzweifelt ich möchte es umbedingt wieder gut machen. Mit diesem gewissen kann ich echt nicht leben ich mache mir die ganze zeit Vorwürfe deshalb. Ich fühle mich so blöd das ich dort hingefallen bin aber ich kann es nicht ändern auch wenn ich es so gerne machen würde. Ich wollte ihn einfach nach einem halben jahr sehen.

Ich glaube nicht das er mich ergendwie bei angelogen hat er hat auf mich immer einen sehr ähnlichen Eindruck gemacht. Ich möchte einfach das er mir vergibt. Auch wenn das vielleicht zu viel erwartet ist ich habe einen sehr großen Fehler gemacht. 😟aber jeder mensch macht fehler...

Kommentar von Lullula ,

Also wenn ihr nur befreundet seid und er daraus ein Geheimnis macht, frage ich mich, wie weit es mit seiner Ehrlichkeit wirklich her ist. 

Aber ich kenne das auch. Freundschaft zwischen Mann und Mann ist ok, zwischen Frau und Frau auch, aber zwischen Mann und Frau? " einer der sich an die Nase fasst, will natürlich popeln" 

 Leider sind da noch viele Menschen kleinkariert. Und viele Partner vertrauen einfach nicht auf die Kraft ihrer Beziehung und können solche Freundschaften nicht akzeptieren.

Ja, es tut jetzt weh, weil du ihn wahrscheinlich verloren hast, aber du wirst in Zukunft in deinen Beziehungen zu Menschen daraus gelernt haben. 

Kommentar von LrVSaKs ,

Es ist besser wenn das keiner weiß und das möchte ich auch so wie er.

ja aber er will ja nichts von mir genau so wenig wie ich. Ich bin da definitiv drüber hinweg. Ich weiß auch nicht was mich geritten hat dort aufzutauchen ich wollte ihn einfach sehen. In der Hinsicht war ich echt naiv...

Er hat da ja nie ein Geheimnis draußen gemacht mit seiner Freundin und ich weiß es zwar wirklich nicht ob sie es weiß aber ich glaube es nicht. Seine Freundin spielt da glaube ich auch keine Rolle er ist von mir endtäuscht das ich zu seiner Arbeitsstelle gefahren bin. Und ich von mir auch enttäuscht das es jetzt an mir liegt das wir nicht mehr schreiben.

Ja da magst du recht haben aber ich will ja Kontakt zu ihm. Hast du ergendwie einen Tipp wie ich das anstellen könnte ? Ich will und kann es einfach nicht akzeptieren...

Kommentar von Lullula ,

Ehrlich? Finde dich ab. So weh es auch tut. Mach einfach nichts und warte ab, ohne zu hoffen oder ihn gar zu bedrängen. Wenn es für ihn in Ordnung ist, meldet er sich wieder.

Antwort
von Michipo245, 46

Wer weiß ob er da überhaupt arbeitet. Vielleicht erzählt er das nur und ist sauer, weil er fast aufgeflogen wäre.

Oder er schreibt seit Monaten und schlägt kein Treffen vor, weil er Angst davor hat. Und jetzt ist ein potenzielles Treffen zu greifbar, deswegen macht er direkt schluss mit dem Kontakt. 

Kommentar von LrVSaKs ,

Ich weiß das er dort arbeitet ich hab nach ihm dort gefragt er hat sich krank gemeldet an dem tag. Ich hab einfach nicht nachgedacht wo ich da hingegangen bin. Wie konnte ich nur so naiv sein.

wir haben schon öfters über ein treffen gesprochen nur ist es da ergendwie nie zu gekommen...

Antwort
von bikerin99, 41

Vergiss ihn. Denn wenn er schon so heftig auf, aus seiner Sicht, eines Fehlers reagiert, wie ist er dann in einer Beziehung?

Kommentar von LrVSaKs ,

Ich mlachte garkeine Beziehung mit ihm. Ich mag ihn gerne als freund!

Antwort
von MelekHayati, 44

Das kommt ziemlich merkwürdig Rüber, denn das ist noch lange kein Grund um den Kontakt abzubrechen ich meine du hast dich ja auch dafür entschuldigt. Ich glaube das da noch was ist, irgendwas stimmt bei ihm nicht, mir kommt es Rüber als würde er dir was verheimlichen.

Kommentar von LrVSaKs ,

Ja eben ich habe ihm gesagt das es mir so leid tut und ich es so gerne rückgängig machen möchte aber er will das garnicht hören. Ich weiß echt nicht was ich machen soll 😞

Antwort
von Ini67, 44

Mmh. Du hast doch eigentlich nichts Schlimmes gemacht? Also meiner Meinung nach ist er dir zumindest ein Gespräch und auch eine Erklärung schuldig.

Ruf ihn doch mal an?

Kommentar von Joschi2591 ,

Nichts Schlimmes gemacht? OMG. Er ist überhaupt keine Erklärung schuldig.

Kommentar von Ini67 ,

Komm mal runter.

Was ist so furchtbar daran, wenn sie ihn besuchen will? Überraschen? Nach längerem Kontakt.

Du tust, als wäre sie ein Stalker. Das geht aber aus ihrem Text nicht hervor.

Kommentar von Joschi2591 ,

So ein gequirlter Unfug!

Man besucht nicht einfach jemanden auf der Arbeitsstelle, den man überhaupt nicht kennt, sondern nur durchs Schreiben Kontakt mit ihm hat. Ende der Durchsage.

Kommentar von LrVSaKs ,

Also joschi2591 ich kenne ihn nicht nur vom schreiben ich kenne ihn schon fast 2 Jahre aber wir schreiben halt erst seit einem halben jahr. Und du hast recht ich hätte nicht dort hinfahren dürfen und das bereue ich auch zutiefst das ich das getan habe :) aber ich kann es jetzt nun mal nicht ändern was ich aber gerne tun würde.

Antwort
von fouty09, 29

Vielleicht liege ich total falsch aber für mich hört es sich so an,  als hätte er da etwas erfunden oder dir nicht die Wahrheit gesagt. Vielleicht arbeitet er wo anders oder in einer anderen Abteilung und schämt sich dafür schrecklich und deshalb dieser Wutausbruch. 

Würde es mal paar tage ruhen lassen und dann nochmal ruhig mit ihm probieren. 

Kommentar von LrVSaKs ,

Ich weiß das er dort arbeitet ich hab nach ihm gefragt und er war an dem tag krank. 

Wir hatten beide einfach schon mal so eine ähnliche Situation...und diesesmal War er echt mega wütend auf mich so kannte ich ihn noch garnicht. Sonst War er immer darauf bedacht Problem zu klären aber jetzt hat er es nicht gemacht 😕

Antwort
von Shany, 40

Der möchte nicht mehr Lass ihn laufen

Wenn er selber Kontakt möchte meldet er sich schon 

Kommentar von LrVSaKs ,

Ich glaube er hat meine Nummer gelöscht ich kann nämlich nicht mehr sehen wann er online ist. Ich hab mir gedacht wenn ich ihm ergendwann schreibe werde ich ja sehen ob er antwortet und wenn nicht dann kann er mir wollen nicht verzeihen und dann muss ich es wohl lassen. Auch wenn ich es mega schade finden würde.😐

Antwort
von Joschi2591, 34

Die Logik von ihm ist völlig verständlich.

Hingegen Deine Logik und Deine Aktion, ihn auf der Arbeit zu besuchen, ist völlig daneben und völlig unverständlich!

Da nützt es auch gar nichts, wenn Du Dich entschuldigst.

Das hättest Du Dir vorher überlegen sollen.

Ich würde an seiner Stelle genauso wie er reagieren. Auf solche Mätzchen, wie Du sie veranstaltet hast, hätte ich auch keinen Bock.

Und wer weiß, was Du noch alles anstellen würdest.



Kommentar von LrVSaKs ,

Das habe ich ja auch eingesehen aber meine Freundin hat mich ein bisschen überredet dort hinzufahren und ich wollte ihn einfach sehen. Ich verstehe ihn ja auch aber ich bereue es so sehr das ich dort hingefallen bin und ich bin echt am Boden zerstört das ich es versaut habe 😐

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten