Frage von baaaaasdo, 49

Versteht der Postbote das?

Auf Paket.de kann man ja für seine Sendung einen Ablageort festlegen, nun ist meine Frage ob der Postbote diesen Satz versteht:

Wenn Haustüre offen,in Etage 2(Mein Name) vor Wohnungstüre legen.Wenn zu, NICHT im Freien ablegen!

Da ich nur 100 zeichen zur verfügung habe ist die Nachricht etwas ab gehackt

Ich wohne in einem Haus mit 5 Mietparteien, höchste Etage (2) wohne ich... Die Haustüre würde ich an diesem Tag einfach offen lassen in der Hoffnung das sie niemand zumacht.

Antwort
von SuMe3016, 49

Man versteht es. Ob der Postbote das liest und sich daran hält ist ne andere Frage ;)

Kommentar von baaaaasdo ,

:D

Kommentar von Allexandra0809 ,

Warum sollte er das nicht lesen? Er bekommt ja diese Nachricht, damit er das Paket dort ablegt, natürlich immer auf die Gefahr des Empfängers.

Kommentar von SuMe3016 ,

Keine Ahnung warum er das nicht lesen sollte. Frag doch mal Postboten weltweit, die Päckchen nie fort ablegen, wo sie es sollen?

Antwort
von nicolelrn, 46

Das ist nicht nötig. Ein Zettel in dem steht, das der Postbote dein Paket vor die Türe legen soll, reicht aus. Ebenso kannst du auf deinen Zettel schreiben, dass er dein Paket auch zu deinen Nachbarn bringen kann/darf.

Kommentar von baaaaasdo ,

Muss ja nicht jeder wissen, dass vor meiner Wohnungstüre ein paket liegt...

Kommentar von nicolelrn ,

Stimmt auch..:D

Kommentar von Allexandra0809 ,

Ein Zettel am Briefkasten ist immer ein zweischneidiges Schwert für den Zusteller. Wenn der Empfänger nachher sagt, dass er das Paket nicht erhalten hat, muss sich der Zusteller rechtfertigen und genau diesen Zettel vorlegen können.

Antwort
von Ifm001, 32

Da fehlt dann noch, dass er es auch nicht im Nachbarort zu irgendjemanden bringt und bei "abgegeben bei" auf die Karte "rate mal" schreibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community