Frage von IrgendwieJa, 35

Verstehe nicht was die Frauenärztin zum Thema Pille gesagt hat. Hilfe?

Hallo Ihr lieben, ich habe mir heute zum ersten mal die Pille verschreiben lassen. Die ' Asumate 20'. Ich habe Sie gefragt, ob man dadurch zunimmt usw, da meinte sie nein und das Foren meistens mist erzählen. Das Problem ist nur, sie hat zu viel geredet und jetzt bin ich durcheinander... Meine Pille hat nur eine Farbe 'lila' - Die Pille meiner Freundin hat 2 Farben, Lila und weiß. Meine FA meinte ich sollte mal eine Pause machen von einer Woche, oder doch nicht. Krieg ich meine Tage dann nicht wenn ich die durchnehme ? Hilfe eh...

Antwort
von Jeally, 10

Die Anleitung wie du die Pille zu nehmen solltest und eine Liste von möglichen Nebenwirkungen findest du in den Packungsbeilagen. Diese solltest du so oder so VOR der Einnahme lesen, damit du weißt was zu beachten ist
Wenn du die Pille durch nimmst, dann bekommst du auch keine Blutung. Unter Pilleneinnahme bekommt man auch keine Periode mehr, sondern lediglich eine künstliche Blutung, die durch den Entzug der Hormone entsteht und damit logischerweise nur in der Pause oder bei (längeren) Einnahmefehlern auftritt

Antwort
von rosebud85, 9

Hast du dir schonmal die Packunsgbeilage durchgelesen?  Wenn nicht solltest du das unbedingt machen.

Die Pille deiner Freundin kann dir völlig egal sein.

Man beginnt mit der Pille am ersten Tag der Periode und nimmt jeden Tag eine, 21 Tage lang bis die Packung leer ist. Dann macht man 7 Tage Pause und fängt am achten Tag mit der neuen Packung an usw. Das ist das normale Einnahmeschema

Antwort
von GravityZero, 14

Am besten lässt du es dir nochmal von der Ärztin erklären oder fragst deine Mutter. Alternativ ließt du die die Packungsbeilage durch, dort steht ganz genau wie du sie einnehmen musst und was zu tun ist wenn du es vergisst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten