Frage von lenamaierrrr, 77

Verstehe ihn einfach nicht was ist das jetzt zwischen uns?

Wir haben vor drei Wochen angefangen zu schreiben und haben uns sehr gut verstanden. Ich hab ihm öfter gesagt das ich ihn mag aber er meinte dann nur immer ich dich auch. Gestern kam es dann zu einem Treffen meineserachtens lief es sehr gut, ich lag in seinen Armen, er hat mich als gekitzelt etc am Ende lagen wir auch in seinem Bett und er hatte so die Hände um mich das ich mit dem Rücken an seinem Bauch war. Der Abend war perfekt... Ich hab echt Gefühle für ihn aber bei dem Treffen kam alles von ihm aus aber auf whatsapp kommt gar nichts von ihm er hat nicht gesagt wie er den Abend fande noch nie gesagt das er mich mag von selbst und ich suche eigentlich immer das Gespräch und er antwortet sehr knapp  ... Ich versteh das einfach nicht ..

Antwort
von Schwoaze, 44

Da geht es ja um einen Mann... wenn vielleicht auch erst um einen zukünftigen Mann... weiß nicht wie alt Ihr seid.

Männer sind bezüglich schreiben und Liebesschwüren und so... meistens anders. Vorläufig denk Dir einmal nix dabei. Beim nächsten Treffen könntest Du ihn ja vorsichtig darauf ansprechen, wenn es Dich so beschäftigt.

Könnte aber auch sein, dass er überhaupt nicht weiß, wovon Du eigentlich sprichst, was Dein Problem ist. Männer eben!

Kommentar von lenamaierrrr ,

Und mir wird immer gesagt Frauen seien kompliziert..

Kommentar von Shiftclick ,

Ich kann jetzt nicht erkennen, dass er sich komplizierter verhält als du. Für wahrscheinlicher halte ich, dass ihr völlig verschiedene Dinge wollt und nicht darüber kommuniziert.

Kommentar von Schwoaze ,

@Shiftclick: Horch einmal, die Sache ist eigentlich ganz einfach. Ein Mädel/Frau erwartet sich nach so einem angenehmen Treffen eine Art... Nachlese. Er sollte sich melden, ein bisschen netten Blödsinn reden - Süßholz raspeln -  und dann kann sie beruhigt und befriedigt in ihr wirkliches Leben zurückkehren... bis zum nächsten Date. Solltest Du das bis jetzt noch nicht gewusst haben,... man lernt nicht aus!!

Antwort
von TheAllisons, 23

So sind halt die Männer, sie machen nicht viele Worte, an das musst du dich gewöhnen. Oder er mag das persönliche Gespräch lieber als über WhatsApp.

Antwort
von quanTim, 22

Ich denke, er findet whats app zu unpersöhnlihc. vll ist er eher der persöhnliche typ.

Vielleicht ist er auch ein kleiner angsthase und hat angst was falsches zu sagen, pder zu viel zu sagen und hällt sich deswegen etwas zurück.

Antwort
von Centario, 13

Das ist vielleicht seine Art sich so zu verhalten, für ihn ist deine körpl. Nähe wichtiger. Am Anfang hat er sich nur anders Verhalten um den Kontakt mit dir zu festigen.

Antwort
von ArunMuemmel, 19

Ruf ihn doch einfach mal an. Über WhatsApp gibt es oft Missverständnisse. 

Antwort
von PillePalleAbisZ, 8

Schreiben ist so unpersönlich ! Telefonieren/Skypen zwar auch aber sind schon besser...

Und wenn er mit dir Löffelchen macht, dann mag er dich auch !

Außerdem will er dir vllt auch nicht auf den Zeiger gehen und dir Pausenlos schreiben...

Kommentar von lenamaierrrr ,

Hab halt Angst das ich ihm auf den Zeiger gehe

Kommentar von PillePalleAbisZ ,

Dann sag ihm das ... Sag ihm das du auch willst das er schreibt... 

Antwort
von frage0299, 22

Er möchte das ganze halt persönlich machen

Antwort
von Shiftclick, 20

Vielleicht ist er kein Mädchen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten