Frage von christof1111, 86

Verstehe ich die Tabelle der NC-Werte richtig?

Hallo alle zusammen, ich habe nun mein Abiturzeugnis bekommen und muss mich nun an den Unis bewerben. Ich möchte International Production Engeneering and Management an der Friedrich-Alexander-Universität studieren. Nun habe ich aber doch etwas Angst, dass ich die Tabelle der NC-Werte des vergangenen Jahres falsch verstanden haben könnte. Hier der Link dazu:

https://www.fau.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung/zulassungsbeschraenkte-faec...

Im Hauptverfahren war der NC letztes Jahr bei 1,7 , aber im ergänzenden Hauptverfahren bei 2,7 , jedoch steht da, dass nicht alle Bewerber mit diesem Schnitt zugelassen werden konnten. Mein Schnitt ist 2,3. Denkt ihr ich habe gute Chancen, da der Schnitt letztes Jahr ja bei 2,7 lag? Oder bedeutet das 2,7 etwas anderes? Ich weiß, dass der NC nicht bindend ist, wird ja jedes Jahr neu je nach dem wie viele Bewerber es gibt, aber es ist ja trotzdem ein Richtwert. Bitte helft mir! Vielen Dank :))

Antwort
von Joshua18, 25

Um ein Prognose zu wagen, müsste man nun noch die Werte der beiden vorausgegangenen Jahre haben (statistische Wahrscheinlichkeit).

Im letzten Jahr sind alle mit mindestens 2,6 noch mit Sicherheit reingekommen. Da Du aber um 0,3 Notenpunkte besser bist, hast Du recht gute Chancen. Ich würde mal die Wkt. dass es klappt mit vorsichtig mit 85 % ansetzen.

Das heisst aber natürlich noch gar nichts, bei dem Grexit in Grossbritanien hatten auch vorher fast alle falsch prognostiziert, wie man sieht.

Antwort
von dompfeifer, 23

Sowohl beim Hauptverfahren als auch beim Nachrückverfahren lag bei der Note die Auswahlgrenze bei 1,7. Die Auswahlgrenze der Wartezeit lag bei beiden Verfahren bei 3 Semestern. Das "eHAV"-Verfahren, nach dem 65% der Bewerber zugelassen werden, ist ein mir fremdes hochschulinternes Verfahren, in das man sich erst einarbeiten muss.

Wenn sich die Notenauswahlgrenze tatsächlich zwischen 1,7 und 2,7 bewegt, hast Du mit 2,3 natürlich eine reelle Chance allein auf der Notenrangliste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community