Frage von MercedesBenz14, 26

Verstehe diesen Sachtext nicht?

Hallo, ich habe eine Frage zu dem Sachtext. Mir ist nicht ganz klar, was man damit meint, dass in NRW die Lichter nicht ausgehen werden und wieso sich der Kommentar allgemein auf NRW bezieht. Ich versteh einfach nicht, was mir dieser Sachtext sagen soll. Ja, es geht um Umweltschutz und alles, aber was hat das mit NRW zutun?

"In NRW werden die Lichter nicht ausgehen, wenn wir uns mehr um die Umwelt kümmern. Genau dieses Szenario aber wird immer wieder beschworen, wenn es um mehr Umweltschutz geht. Was unredlich ist. Der Streit zwischen Ökonomie und Ökologie gehört zu den ewigen Konflikten bundesdeutscher Vergangenheit. Zwar gilt der Schutz der Natur grundsätzlich als wünschenswert, doch im konkreten Fall gefährdet dies stets Industrie und Arbeitsplätze. Doch je mehr die Umwelt der Verschwendung geopfert wird, desto weniger geht diese Rechnung auf. Denn wird das Leben gegen die Umwelt stetig teurer, ändert sich die betriebswirtschaftliche Bilanz. Dann wird es auf einmal rentabel, weniger oder andere Energiequellen zu nutzen, und eine ökologische Produktion wird ökonomisch. Umweltschutz ist dann nicht mehr der Klotz am Bein des Wachstums, sondern Voraussetzung für nachhaltiges wirtschaftliches Handeln. Das eine vom anderen zu trennen, ist auf lange Sicht nicht mehr möglich. Das wiederum setzt Ideen frei, erfordert Innovationen und neue Produkte. Kaum eine Region ist dafür besser gerüstet als diese. Auf diese Weise wird NRW Industrieland bleiben."

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DietmarDreist, 17

Warum sich das auf NRW bezieht, kann ich dir nicht sagen ohne zu wissen, wer das wo geschrieben hat. 
Aber mit "Lichter ausgehen" ist das Argument gemeint, dass unsere Stromversorgung nicht gewährleistet ist, wenn wir schnell auf Erneuerbare Energien umschalten.

Kommentar von MercedesBenz14 ,

Also ist das quasi ein Appell an uns Leser? Der Kommentar wurde von Christopher Onkelbach verfasst und auf www.derwesten.de veröffentlich

Kommentar von DietmarDreist ,

Na ja, ist ne Regionalzeitung aus NRW, da hast du die Antwort auf die Frage. 

Im Grunde steht da "Alle sagen Umweltschutz ist unrentabel ... bla bla bla ..... Aber langfristig und mittlerweile kostet die Zerstörung der Umwelt mehr als die Klimaschutzmaßnahmen... bla bla bla..... Umweltschutz ist prima .... bla bla,.... NRW kann das alles besonders gut

Antwort
von PWolff, 8

Die Redensart "Die Lichter werden (nicht) ausgehen" bedeutet im allgemeinen, dass das Leben (nicht) mehr oder weniger zum Stillstand kommen wird, dass der Lebensstandard (nicht) auf - übertrieben gesagt - Steinzeitniveau zurückfallen wird.

In diesem Fall passt es auch in eine wörtlicheren Sinne (vgl. die Antwort von DietmarDreist); vermutlich hat der Autor diese Doppelbedeutung bewusst eingesetzt.

Der Text dürfte aus NRW stammen, und NRW ist eins der Bundesländer, deren Wohlstand traditionell größtenteils bis fast ausschließlich von der Industrie abhängt (einem der größten Strom- und Ressourcenfresser).

Antwort
von frischling15, 13

Das will sagen , dass das Bundesland NRW , wirtschaftlich gut eingestellt ist , und es keine Insolvenz oder Pleite geben wird  !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten