Frage von Hanni93472, 155

Versteckt sich die Polizei im Gebüsch?

Mein Freund (Hobby Graffiti maler) hatte mir letztens erzählt das er mal an einer Wand etwas malen wollte und er hätte "angeblich" etwas im Gebüsch gehört und ist dann abgehauen weil er dachte es währe die Polizei gewesen. Es währe aber so um 22 Uhr gewesen und ich hatte ihn damit beruhigt das es vielleicht nur der Wind war oder sowas. Aber versteckt sich manchmal wirklich die Polizei in Gebüschen oder sonst wo um solchen Leuten auf die schliche zu kommen? xd Es wahr aber trotzdem anscheinend nichts da seit 2 Wochen nichts kam :S

Antwort
von NiklasKarra, 114

Wäre es die Polizei gewesen hätte die sich schon bemerkbar gemacht keine sorge war nichts

Kommentar von Hanni93472 ,

Ich muss mir da keine Sorgen machen xD

Kommentar von Butler8070 ,

die machen das aber ;)

Antwort
von Dontknow0815, 74

Ja die Polizei sucht derzeit auch so viele Leute weil sie in jedes Gebüsch jetzt Polizisten setzen wollen. In manchen Städten wird das schon getestet.

Kommentar von Hanni93472 ,

xD Warum klingt das so glaubwürdig xDD

Kommentar von altgenug60 ,

"grins"

Antwort
von ponter, 39

Nein, das wird eine Katze oder ein Kaninchen gewesen sein. Die Polizei hat Wichtigeres zu tun, als sich wegen solcher Nichtigkeiten stundenlang in Gebüschen zu verstecken.

Dein Freund sollte im Übrigen das Beschmieren von fremden Wänden unterlassen. Es ist unschön, irgendwelches Gekrakel auf dem eigenen Grund und Boden ansehen zu müssen.

Personen die dies rechtswidrig tun, sollten härter bestraft werden, z.B. durch  Entzug oder Sperre des Führerscheins B o.ä.

Kommentar von Hanni93472 ,

Also ich finde nicht das es schmiererei ist was er macht :D Es sieht eigentlich recht gut aus was er macht.

Kommentar von ponter ,

Wenn es unerlaubt an fremden Eigentum gesprayt wird, bleibt es eine Schmiererei. Wäre mal interessant zu erfahren, was passiert, wenn er es an den eigenen vier Wänden ungefragt "anbringt".

Antwort
von OrangeTree, 59

Wohl eher nicht, nein. Die Trovatos vielleicht, aber die Polizei hätte ihn wohl direkt angesprochen.

Antwort
von altgenug60, 57

Die Polizei hat ganz andere Sorgen.

Kommentar von LoparkaLisa ,

glaub nicht. Im Gebüsch erfährt man viel.

Antwort
von Butler8070, 43

Natürlich kann das vorkommen, allerdings wird es wohl in dem Fall nur ein Tier gewesen sein. Die Polizei legt sich allerdings schon manchmal auf die Lauer.

Antwort
von Snowhazedollz, 39

Haha die haben sicher was wichtigeres zu tun als im Gebüsch zu Chillen und sich eure langweilige Graffiti sch.... anzusehen xD xD

Kommentar von Hanni93472 ,

Ich hatte nichts damit zu tun xd Ich fande es einfach nur witzig und wollte mal nachfragen xD

Kommentar von Snowhazedollz ,

hahaha Achso.

Antwort
von Alpako995, 81

Nein normalerweise legt sich kein Bulle auf die lauer und warten ob vielleicht ein kleiner Sprayer vorbei kommt.....

Kommentar von XxXxXxXxXy ,

😂😂😂😂😂😂😂😂😊👍🏿

Antwort
von LoparkaLisa, 59

Polizei wartet sogar bevorzugt in Gebüschen .Da sind sie sozusagen inkognito, und können schnell mal pinkeln, während sie Recht und Ordnung Schaffen.

Kommentar von Hanni93472 ,

Hahahah ok XD ich werde das mal meinen Freund zeigen 

Antwort
von ettchen, 49

Ach was. Glaube doch nicht so einen Unsinn.

:-)

Antwort
von Schuhbach97, 71

Natürlich nicht, die machen sich ja nicht zum Deppen. 

Antwort
von LoveRuhrpott, 24

War bestimmt ein anderer Sprayer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community