Wie kann ich eine Verstärkung für meine Musikboxen bauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grob betrachtet verhält sich Schall ähnlihc wie Licht: d.h. Einfallwinkel = Ausfallwinkel etc. Ein Teil des Schalls wird auch absorbiert. Was du vorhast erreichst du dann entsprechend mit schrägen Wänden, die den Schall von den Seiten zurück zur Mitte/demHörer hin reflektieren. (ähnlich wie in einem Theater zb).

Je glatter und härter die Oberfläche ist, desto stärker reflektiert sie, d.h. zb auch, dass Holz vermutlich zu stark absorbieren würde. Vermutlich wäre es gut, das Holz vorher zu Lakieren, und so für eine glattere Oberfläche zu sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung