Frage von Marvyn, 39

Verstärkter Bartwuchs durch Gewichtszunahme?

Da ich sehr schlank bin, nehme ich seit einiger Zeit bewusst mehr Nahrung auf als früher, schiebe auch öfter Zwischenmalzeiten ein. Nun habe ich den Eindruck, mein Bart würde schneller und verstärkt wachsen. 3 Tage nach der Glattrasur müsste ich beinahe schon wieder zum Rasierer greifen, zuvor etwa nach 5-6 Tagen.

Gibt es einen Zusammenhang zwischen einem Zunahme an Kilogramm und dem Bartwuchs? Wächst der Bart schneller, je mehr man isst?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Blindi56, 25

Nein. Das ist eine natürliche Entwicklung. Zu Anfang ist der Bartwuchs eben spärlicher. Hormone bestimmen das.

Es kann aber schon einen leichten Zusammenhang geben: je mehr Du isst, und somit Spurenelemente und Mineralien etc. zu Dir nimmst, umso mehr Hormone kann Dein Körper bilden. Hat aber nichts mit dem Gewicht, sondern nur mit der Ernährung an sich zu tun.

Sehr dünne, oft mangelernährte Menschen haben auch oft Haarausfall und Hormonmangel.


Antwort
von Bartstoppel1902, 29

Also meines Wissens nach besteht da kein direkter Zusammenhang.

Könnte aber an der Psyche liegen. Wenn du dich dadurch aus irgend welchen Gründen männlicher fühlst, schüttest du mehr testosteron aus. Das führt dann auch zu mehr Bartwuchs.

Antwort
von Geisterstunde, 22

Beide Sachen haben nichts miteinander zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community