Frage von JustForPlayZ, 16

Verstärkerüberhitzung?

Ich habe einen NDR 0511 880099 Integ.. Stereo AMP.. Ca-38 . Der läuft soweit auch ganz gut. Läuft auf 4x40W =160W @8ohm. Er überhitzt sich aber schnell. Es sind aber nur Lüftungskimmen vorhanden, keine Lüfter. Ich habe auch schon mal im Gehäuse geguckt, alukörper sind vorhanden, und ich bin bei der Verkabelung sehr Vorsichtig und überprüfe alles mehrmals. Aber er kommt dennoch über 50-60°. Boxen laufen alle nur auf 8ohm

Hat da jemand ne Lösung für mich?

Danke im voraus

Antwort
von gunkel666, 7

Hallo, ich würde zu einem oder zwei Lüfter raten.

Antwort
von JustForPlayZ, 5

Großräumig oder klein? Also einem zum einpusten und einem zum auswechseln bzw ausziehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten