Frage von blvcck, 46

Verstänsnisfrage zu Mathehausaufgaben?

"Drei Metallbänder (1m, 2m und 5m) werden jeweils zu einem Ring gebogen. Wie groß sind die Durchmesser? Schätze, berechne und zeichne maßstabsgetreu." Ich weiß nicht, wie ich mit diesen Angaben den Durchmesser der zu einem Ring gebogenen Metallbänder ausrechnen soll. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von Scheibenlehn, 15

Das spielt keine grosse Rolle wenn die Masseinheit nicht ausdrücklich verlangt ist wenn du mit cm rechnest wirst du eine ganze Zahl bekommen 100/3.14=31.84 wenn du mit Meter rechnest wirst du eine Zahlt unter null bekommen 1/3.14=0.3184. Das Resultat wird im Grunde einfach um die zwei Stellen verschoben.

Antwort
von Lukas1500, 7

Ich rechne es für die 5 m durch. Für die restlichen Angaben musst es dann selber können:

Gegeben: U = 5m

Gesucht: d

U = Pi * d <=> d = U/Pi = 5/Pi = 1,59m

Antwort
von Safotin, 29

Die Länge der Ringe ist der Umfang. Durchmesser = Umfang : Pi

Kommentar von blvcck ,

Vielen Dank!

Kommentar von blvcck ,

Soll ich dann 1 : Pi oder 100 (da 1m 100cm sind) : Pi rechnen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community