Frage von tHiNk413, 27

Verständnisproblem bei einem Satz von Jessica Mathews?

Es geht um folgendes Zitat, den mir nicht ganz verständlichen Teil habe ich markiert:

"Die amerikanischen Beiträge zur internationalen Sicherheit, globalem Wirtschaftswachstum, Freiheit und menschlichem Wohl sind so selbstredend (sic!) einzigartig und haben so eindeutig das Wohl anderer zum Ziel, dass Amerikaner lange Zeit glaubten, die Vereinigten Staaten kämen einer anderen Art von Land gleich. Wo andere nationale Interessen durchsetzen, bemühen sich die USA, allgemeine Prinzipien zu fördern."

Müsste es nicht "keiner Art von Land gleich" heissen? Und nein, ich will den Satz nicht ideologisch diskutieren, Kommentare, dass diese Aussage inhaltlich Unsinn ist kann man sich also sparen, das weiss ich selber....;-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xandru, 18

So gesehen würden beide Sätze zum selben Ziel führen, sie beschreiben, dass Amerika anderen Ländern nicht gleicht, da es sich nach Außen anderen gegenüber komplett anders verhält. 

Wenn es "keiner Art von Land gleicht", kommt es "einer anderen Art von Land gleich", da es das so anscheinend nicht gibt.

Kommentar von tHiNk413 ,

Also wieder der übliche "manifest destiny"-kram, scheints. die Monroe-Doktrin ist so lebendig wie eh und je..... Danke!

Kommentar von xandru ,

Seh es lieber von der positiven Seite, so eine Frage wie diese bringt dir nur neue Ideen, weil du das Thema nochmal aus einer anderen Perspektive betrachtest und dadurch verstehst du das Thema auch besser weil du es klar definieren kannst. 

Ob die Texte anstrengend sind, ist mal dahin gestellt. Aber du darfst nicht vergessen, dass Menschen die über ein Thema so sehr informiert sind, noch sehr viel mehr Gedanken haben und diese auch mitteilen wollen. Das passiert dann auch über solche Nebensätze die dann erstmal Fragen aufwerfen. Ist nicht leicht etwas zu schreiben damit es jedem gefällt und für jeden verständlich ist! :)

Kommentar von tHiNk413 ,

Ich vermute auch holperige Übersetzung. "One of a kind" instead of "like no other"....;-)

Antwort
von tommy4gsus, 15

Doch, der Satz, den Du markiert hast, ist in sich grammatikalisch schlüssig. Es bedeutet den hirnrissigen Satz (wie du selbst bemerkst), dass die US-Amerikaner etwas "Anderes" sind, eine Art "anderes Land" im Vergleich mit allen anderen.

Kommentar von tHiNk413 ,

Schrecklicher Satz. Egal wie "korrekt" er ist... Danke!

Kommentar von tommy4gsus ,

Hast ja auch recht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten