Frage von mattees, 27

Verständnisfrage: Telefon/Internet Vertragsverlängerung + Kündigungsfrist?

Hallo,

ich habe mal eine Frage zu einem bestehenden Internet/Telefonvertrag: Und zwar hatte dieser eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten mit anschließender Verlängerung um 12 weitere Monate, wenn dieser nicht reichtzeitig gekündigt wird. Der letztmögliche Kündigungstag bzw. der Tag an dem dieser verlängert wird, ist jeweils der 14.11.

Zudem ist die Rede von einer Kündigungsfrist von 3 Monaten. Da frage ich mich, was das genau bedeutet.. Wenn ich jetzt meinen Vertrag kündigen wollen würde, würde dieser dann noch bis zum 14.11 laufen oder nochmal um 3 Monate dann verlängert werden, als bis zum 14.2 des Folgejahres dann? Oder heißt Kündigungsfrist, dass ich bis zum 14.8 die Kündigung einreichen muss?

Ist leider alles nicht ganz so ersichtlich für mich, aber ich plane dieses Jahr den Anbieter zu wechseln, weshalb ich diese Frage hier stelle.

LG mattees

Antwort
von beangato, 16

Oder heißt Kündigungsfrist, dass ich bis zum 14.8 die Kündigung einreichen muss?

Das heißt es.

Du kannst auch jetzt schon zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen, damit Du es nicht vergisst. Hab ich schon des öfteren gemacht.

Kommentar von mattees ,

Okay, super! Danke! Werde ich die Tage dann sofort machen, nicht, dass mir das durch die Lappen geht ;)

Kommentar von beangato ,

Gern geschehen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten