Frage von SonYsUCHTi, 11

Verspannungen entgegen wirken?

Hallo ich M/16 1,85 groß und 83,5kg schwer habe in der letzten Zeit meine Mobilität sehr vernachlässigt ich habe nur kraftsport gemacht und hab mich nicht gedehnt oder bin auch nicht joggen gegangen zudem ist meine restliche Lebensweise nicht sehr Bewegungsreich jetzt muss ich mit den Konsequenzen mehr oder weniger leben das heißt ich hab ne Verspannung im Rücken und möchte diese gern weg bekommen deshalb hab ich vor kurzem angefangen mit dehnen und wärmen habt ihr jetzt noch ein paar Tipps oder so und würden Magnesium Tabletten helfen ? Danke im Voraus

Antwort
von SportlerSascha, 2

Dehnen ist schonmal sehr gut, würde dazu noch ein paar Mobilitätsübungen machen.

Außerdem kann ich dir empfehlen deine Faszien zu "trainieren". Das geht am besten mit einer Fazienrolle.
Habe selbst auch Probleme mit Verspannungen gehabt, nachdem ich mit einer Faszienrolle und einem Tennisball (zur Selbstmassage) meine Faszien "trainiert", mich regelmäßig gedehnt und Mobilitätsübungen gemacht habe, sind die Verspannungen verschwunden.

Wenn das nichts hilft, würde ich mich von einem Physiotherapeuten/in oder medizinischem Masseur/in massieren lassen.

Mit den Magnesiumtabletten habe ich selbst keine Erfahrungen gemacht. Bekannten haben diese jedoch geholfen.

Hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.

Gruß Sascha


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten