Frage von Otelena, 46

Verspätete Regel durch ungeschützten Geschlechtsverkehr?

Ich habe eine Woche lang später meine Pille genommen als üblich. Danach habe ich sie regelmßig genommen. 2 Wochen später hatten mein Freund und ich Sex. Einmal auch ohne Kondom. Meine Regel ist sollte seit 4 Tagen kommen, jedoch vergebens. Meine Regel verspätet sich immer, doch jetzt habe ich Angst. Könnt ihr mir helfen?

Antwort
von BrightSunrise, 21

Unter Einnahme der Pille kann die Abbruchblutung jederzeit stärker oder schwächer ausfallen, sie kann auch ganz wegbleiben, das ist normal.

Wenn du keinen Durchfall hattest, nicht erbrochen hast, keine Medikamente eingenommen hast (die die Wirkung beeinträchtigen) oder dir ein Einnahmefehler unterlaufen ist (mehr als 36 Stunden zwischen zwei Pillen), dann brauchst du dir keine Gedanken machen.

Grüße

Antwort
von LiselotteHerz, 18

Wie wäre es mal mit einem Schwangerschaftstest? Ich muss schon sagen, ungeschützten Sex, die Menstruation nicht eingetreten und da fragst Du, was wir dazu zu sagen haben? lg Lilo

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Pille ist ein Verhütungsmittel. Kein ungeschützter Sex, keine Menstruation.

Antwort
von Kandahar, 24

Es ist ganz normal, dass sich nach einer Befruchtung die Regel um bis zu 9 Monate verspätet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten