Frage von Andiwarfergeben, 42

Versicherungs Geld, ja oder nein?

Hallo, ich bin 14 jahre alt.

Im Jahr 2011, habe ich mir den Arm (Elle) so gebrochen, dass er mit 3 Nägeln ausgerichtet werden musste. Jetzt, 2016, kam heraus das bei der Operation meine Wachstumsfugen zerstört wurden und deshalb mein arm nun schief ist. Das wurde mir von einem Arzt bestätigt. Jetzt werde ich meinen Knochen über einen Zeitraum von 3 Monaten mit einem "Fixatör" neu ausrichten lassen müssen das wir eine Artz Behandlungen nach sich ziehen.

Könnte ich irgendwelche Versicherungs Gelder bekommen? Ich bin meiner Mutter damit schon genug auf die neren gegangen.

Ich bin natürlich Versichert

Antwort
von marylinjackson, 13

Das ist eine Unfallfolge. Die Behandlungskosten damals bezahlte ja auch Deine Versicherung. Wenn erneut behandelt werden muss, ist es nichts anderes.

Antwort
von Apolon, 20

Kontaktiere den Versicherungsvermittler deiner Eltern.

Wir kennen die Versicherungen deiner Eltern nicht, also können wir nicht helfen.

Antwort
von Barbdoc, 11

Wie ist es zu der Läsion der Wachstumsfuge gekommen? War es die Operation, oder war es der Bruch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community