Frage von JuliaDomiLuna, 35

Versicherungen rundumpaket?

Hallo zusammen,

Welche Versicherungen haltet ihr für notwendig? Kfz ist logisch, haftpflicht ebenfalls. Was sagt ihr zur Berufsunfähigkeitsversicherung? Unfallversicherung?

Welches versicherungsunternehmen könnt ihr empfehlen oder von welchen ist abzuraten?

Antwort
von Dickie59, 12

Hallo,

https://www.bundderversicherten.de/BedarfsCheck

Versicherungen nicht alleine vergleichen, treten die meisten Fahler auf, die man sich selber zuschreiben muss.

ACHTUNG, bei den Versicherungserläuterung in der Unfallversicherung beim BdV ist die Bedarfsberechnung in der Versicherungssumme fehlerhaft und nicht nach Versicherungslehre.

Versicherungsmakler muss den Markt vergleichen und dir sehr gute Preis-Leistungsprodukte anbieten.

Beste Grüße

Dickie59

Antwort
von flareb, 3

An einer Berufsunfähigkeitsversicherung geht kein Weg vorbei. Das ist wohl so ziemlich das einzige Produkt bei dem der ganze Markt die gleiche Meinung hat. Über Unfallversicherungen kann man streiten, ich persönlich bin jedoch ein absoluter Befürworter. Wer sonst zahlt dir auf einen Schlag einen Batzen Geld im Katastrophenfall und wer zahlt dir eine "lebenslange" monatliche Rente ? Niemand sonst! Dinge wie Krankenhaustagegeld dagegen halte ich für unnötig.

Bezüglich Privathaftpflicht - klar, absolutes muss.

Expertenantwort
von siola55, Community-Experte für Versicherung, 15

BU-Police ist in der heutigen Zeit unerläßlich! Ein Versich.maklerbüro kann dir viele gute u. günstige Anbieter/Gesellschaften vorschlagen...

Unfallversicherung ist nicht so wichtig - schön für dich, falls du eine Unfallversich.police abgeschlossen bei Unfall...

Gruß einer ehem. Versich.maklerin

Antwort
von NochWasFrei, 24

Was sagt ihr zur Berufsunfähigkeitsversicherung?

Existenziell wichtig (im wahrsten Sinne des Wortes).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community