Versicherung will nicht die volle summe bei HaftpflichschadenHaftpflichschaden(Tanne) zahlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es muss einen Grund geben, Mehr Infos bitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina0308
15.12.2015, 12:37

Zitat aus dem schreiben

Eine Überprüfung des eingereichten kostenangebots vor Ort ergab, dass dies keineswegs gerechtfertigt ist. Da der Baum nicht ersetzt werden müsste. Da das gesammt bild nicht des Hauses nicht beeinträchtigt sei.

0

Noch genauer gehts wohl nicht?

SO kann niemad was dazu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baindl
15.12.2015, 13:10

Wurde mittlerweile editiert.

0

... die bezahlen doch immer nur nüchtern, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gutachter und Privatklage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn überhaupt passiert ?

Eine Nordmann Tanne besorge ich dir für 40€,ca1.50m hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina0308
15.12.2015, 21:23

Ein Mitarbeiter hat mit einer Fräsmaschine beim rückwärts setzten unsere Tanne erwischt. Die Tanne war 5m hoch nun nur noch etwa 3m. Die Firma hat den schaden an die Versicherung weiter geleitet, diese will nun nur ein Bruchteil zahlen. 

0

Ja und. Was ist jetzt deine Frage ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baindl
15.12.2015, 13:10

Wurde mittlerweile editiert.

0

Was möchtest Du wissen?