Versicherung vom Mofa?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn das Fahrzeug zum Kaufzeitpunkt versichert ist, geht die Versicherung automatisch auf dich über. Der Versicherer muss allerdings möglichst zeitnah informiert werden, entweder durch dich oder durch den Verkäufer.

In den Vertragsbedingungen findet sich dazu bei jeder Versicherung eine entsprechende Regelung, die alle mehr oder weniger identisch sind:


G.7 Was ist bei Veräußerung des Fahrzeugs zu beachten?

Geben Sie bei Veräußerung Ihres Kraftfahrzeugs mit Versicherungskennzeichen dem Erwerber Versicherungsschein und Versicherungskennzeichen, denn nach den gesetzlichen Bestimmungen geht die Versicherung auf den Erwerber über. Die Veräußerung ist dem Versicherer unverzüglich anzuzeigen. Will der Erwerber die Versicherung nicht übernehmen, so lassen Sie sich seine Kündigung aushändigen,und reichen Sie diese zusammen mit dem Versicherungsschein und dem Versicherungskennzeichen an uns weiter. Den überschüssigen Beitrag erstatten wir Ihnen zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn so ein Fahrzeug gekauft wird, geht das aktuelle Kennzeichen auf den Erwerber über, so lese auch ich die Spielregeln. Die Umschreibung bei meiner Versicherung ist kostenfrei.

Allzeit Gute Fahrt.

Ist der Verkäufer jedoch zickig, benötigst Du ein neues Kennzeichen und meine nimmt dafür bis Ende Februar jetzt noch 37,00 EUR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst das Kennzeichen wenn ich mich nicht irre auf dich übertragen, wenn du bei der Versicherung anrufst.

So oder so, ruf einfach die Versicherung an und frag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToastedWaffle
08.04.2016, 16:03

Ich weiß halt nicht welche Versicherung der Verkäufer auf dem Roller hat, Gehe ihn ja erst am Montag anschauen.

0

Das grüne Kennzeichen (sofern vorhanden) - also die Versicherung - ist normalerweise im Kaufpreis mit enthalten. Dann kannst Du damit heim fahren, musst das aber bei der Versicherung dann auf Deinen Namen umschreiben lassen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToastedWaffle
08.04.2016, 15:51

Ehm :D, Ich habe das nicht soo Verstanden weil ich Absolut keine Ahnung von so etwas habe :D, Also ich denke der Käufer müsste ein Grünes Kennzeichen haben. So ehm Kann er einen Aufpreis verlangen oder ?...Und wenn der sagt neee das Kennzeichen kann dran bleiben und dann läuft das noch auf meine Versicherung, aber dann schreib das bitte ( Nehmen wir an er ist bei Axa.) Dann schreib das aber bitte am Dienstag oder direkt heute noch um auf deinen Namen. :D...Läuft das soo Ab Oder :O Und muss ich dann noch was bezahlen :O ?

0

Was möchtest Du wissen?