versicherung und steuern für das auto in der schweiz habe gehört das es so ist das es egal ist wie teuer das auto ist man bezahlt immer die gleiche summe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da hast Du ziemlich viel Quatsch gehört. Versicherung ist abhängig von Deinem Alter, wie lange Du schon versichert bist, wie lange Du keinen Schadenfall melden musstest, ob Du Teil- oder Vollkasko nimmst etc. etc. Das heisst, die Frage nach den Versicherungskosten kann Dir nur Deine Versicherung beantworten, sonst niemand.

Strassensteuer ist kantonal berechnet. Hängt also davon ab, in welchem Kanton Du wohnst. Und es gibt verschiedene Berechnungssysteme. Der eine Kanton berechnet nach Hubraum, ein anderer nach PS, wieder ein anderer nach Hubraum und Gesamtgewicht etc. etc. Diesen Betrag kannst Du aber selber errechnen, indem Du auf die Website des Strassenverkehrsamtes Deines Wohnkantons gehst, dort findest Du die entsprechenden Angaben.

Hier zum Beispiel der Onlinerechner für den Kanton Zürich, da kannst Du Deine Strassensteuer zusammen basteln:

http://www.stva.zh.ch/internet/sicherheitsdirektion/stva/de/StVAgeb/GEBva14.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuer wird nach Hubraum erhoben. Kosten, Alter, Zustand des Fahrzeuges (he, natürlich Tüv OK, schon klar!) spielen keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nurromanus
30.11.2015, 19:16

Halbherzige Antwort, milde ausgedrückt. Zumal es in der Schweiz keinen "TÜV" gibt...

0

Was möchtest Du wissen?