Versicherung im Fall einer Rücksendung erstattet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo PCFreak61,

wahrscheinlich wirst du den Betrag für die Transportversicherung nicht zurück bekommen.

Denn die Versicherung hat ja schon eine Leistung erbracht, indem sie die Ware gegen Beschädigung versichert hat. Wäre etwas passiert, dann hätte sie den Schaden bezahlt.

Wenn ich das ganze Jahr über keinen Autounfall habe, dann kann ich am Ende des Jahres ja auch nicht zur Versicherung gehen und sagen, ich will mein Geld zurück da ich ja keinen Schaden gehabt habe :)

Liebe Grüße

ichausstuggi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PCFreak61
09.12.2015, 22:54

Entschuldigung, vielleicht habe ich das falsch formuliert. Es geht um eine Garantieverlängerung, nicht um eine Transportversicherung.

1
Kommentar von RudiRatlos67
10.12.2015, 01:01

Ich wollte es grad selbst schreiben, Kevin hatte aber schon richtig in seinem Beitrag geschrieben.... Die Versicherung ist nichtig wegen Wegfall des versicherten Interesses.

2

Wegfall des versicherten Risikos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?