Frage von Schneewitcheen, 37

Versicherung EWP?

Hey Leute hat jemand Erfahrung mit der EWP Versicherung? Habe nämlich mein iPhone 6s Plus gegen Diebstahl, Wasserschaden etc. bei der EWP versichert und ehrlich gesagt nichts positives im Internet gelesen. Denn mir ist heute folgendes passiert; der Sohn von einer bekanntin hat mein Handy "ausversehen" ins Wasser fallen lassen! Jetzt stehe ich ohne Handy da.. Meine frage an euch, wie geh ich am besten vor und übernimmt die Versicherung wirklich den kompletten Schaden? Das Handy ist grad mal 9-10 Monate alt.. Danke !

Antwort
von balters, 24

Hier ist sicherlich eine Prüfung wert ob die Versicherung der Eltern den Schaden übernimmt. Aber es gilt immer der Grundsatz eigen Versicherung gegen Fremde Versicherung. 

In deinem Fall würde ich den Schaden Telefonisch melden. Die werden dann sicherlich die Schadenhöhe wissen wollen. Dazu kannst du das Telefon in eine Werkstatt bringen. Das am besten so schnell wie möglich den bei einem Wasserschaden ist Eile geboten.

Kommentar von Schneewitcheen ,

Danke dir, aber ist nicht die Antwort auf meine Frage. Ich werde der Versicherung ja nicht sagen, dass es der kleine war. Wozu hab ich denn eine Versicherung? Ich wollte nur wissen, ob die EWP den kompletten Schaden übernimmt. Immerhin zahle ich ja für das ganze.

Kommentar von balters ,

Na sicher übernimmt die Versicherung den Schaden, wenn es gegen Wasserschaden versichert ist. Um der Regulierung nicht im Wege zu stehen ist es wichtig bei der Warheit zu bleiben. Es ist ja bei solchen Versicherungen unerheblich wie der Schaden entstanden. ist 

Kommentar von Schneewitcheen ,

Danke dir ! :)

Antwort
von kim294, 21

Das ist ein Fall für die Haftpflichtversicherung des Verursachers, bzw der seiner Eltern.
Wie alt ist das Kind denn?

Kommentar von Schneewitcheen ,

Das Kind ist 8-9 Jahre alt. Mein Handy ist doch versichert ? Da müsste doch die Versicherung den Schaden übernehmen oder ?

Kommentar von kim294 ,

Sicher. Aber es ist nur versichert, wenn du den Schaden wahrheitsgemäß schilderst.

Warum willst du dir vielleicht Ärger mit deiner Versicherung einhandelt und vielleicht eine Kündigung aufgrund Schadens riskieren, wenn es einen Verursacher gibt?

Hast du zum Beispiel in deinem Vertrag eine Selbstbeteiligung?

Kommentar von Schneewitcheen ,

Das weiß ich gar nicht. Es handelt sich um ein EWP Schutzpaket Premium.. Ich hoffe nur, dass ich den Wert des Handys auch bezahlt kriege. Habe nämlich viel negatives im Internet gelesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community