Verwendung von imaginari?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Offenbar gibt es in der Literatur die Bildung mit dem AcI für dieses Deponens.
Der Imperativ Sg. heißt aber anders:

IMAGINARE TERRAM NON ESSE.

"Ich stelle mir vor" wäre: imaginor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookiegirl13
14.10.2016, 22:26

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?