Frage von animed, 39

Versehentlicher Newsletter?

Ich hab versehentlich einen Newsletter bestellt für 11,99€ pro Monat. Natürlich habe ich direkt eine Email geschrieben, dass ich den Newsletter abbestellen will, da es ein Versehen war. Ich bekomme irgendwie keine Bestätigung dass meine Email erhalten wurde und mache mir darum sorgen.

Ich soll es innerhalb 10 Tagen bezahlen, kann ich es auch einfach solange lassen und es wird entfernt oder was soll ich tun?

Schonmal danke im Voraus

Antwort
von Minilexikon, 16

Wie hast du den denn abonniert?

Wenn du nichts bestätigen musstest, ist das unwirksam.

Kommentar von animed ,

Es hat sich im Internet eine Seite geöffnet, die hab ich natürlich geschlossen. Dann bekam ich nach 10 min eine Email mit einer Bestätigung von Newsletter

Kommentar von Minilexikon ,

Das ist nicht rechtens und meistens eine ganz billige Abzockermasche.

Da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Schreib denen das so und sage ihnen, du würdest sonst deinen Anwalt einschalten, dann hast du definitiv Ruhe. Wenn du nichts machst, passiert wahrscheinlich auch nichts, könnte nur die nervigere Variante werden, da ggf. noch ein, zwei solche Mails automatisch verschickt werden.

Antwort
von vogerlsalat, 20

Was genau steht denn bezüglich Widerruf in den AGB´s?

Wenn du alles so gemacht hast wie es dort steht und nichts passiert, wenden dich an den Konsumentenschutz.

Kommentar von animed ,

Der ist leider nicht angegeben😥

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten