Frage von Striker89821, 40

Versehentlich beim partitionieren verschlüsselten USB Stick entschlüsseln?

Ich habe einen usb stick mit easus partition master partitionieren wollen habe den vorgang gestartet und durchlaufen lassen. als er fertig war kam dann ein hinweisfenster wo stand: "Partitionierung fehlgeschlagen" als ich den vorgang nochmal starten wollte sagte er mir: "Der Betrieb ist nicht fertig, da die Diskette schreibgeschützt ist". Das passiert immer wieder. Was soll ich tun? Hier das Usb Stick Modell: Clyne Wave 128GB USB 3.0 Betriebsystem: Win 7 Home Premium Software: Easus Partition Master

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stereoboom, 28

Versuche mal, den Stick zu formatieren!

Kommentar von Gaskutscher ,

Hast du den Text überhaupt gelesen? ;)

Wenn er nicht partitionieren kann, kann er auch nicht formatieren.

Kommentar von stereoboom ,

Das Problem hatte ich aber auch mal, und da hab ich den Stick einfach formatiert! Während dem Formatierungsvorgang löscht das Programm doch die Partitionstabelle und legt sie erneut an!

Antwort
von Gaskutscher, 27

Da noch keine Daten auf dem Stick vorhanden sind -> einfach den kompletten Vorgang wiederholen?

Kommentar von stereoboom ,

Hast du den Text überhaupt gelesen?

Kommentar von Gaskutscher ,

Ja. Wenn ich es richtig verstehe »passiert immer wieder« die Fehlermeldung im Zusammenhang mit dem Versuch des Lesens.

Daher die Partitionstabelle komplett löschen und noch mal von Vorne beginnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community