Frage von Lincoln6Echo 05.03.2013

Verschwommenes Bild scharf machen

  • Hilfreichste Antwort von Monsterviech 05.03.2013
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich denke, da ist leider nichts mehr rauszuholen, auch nachträglich schärfen kannst du hier vergessen :-(

    Da hilft nur, es nochmal zu versuchen. Tipp: Geh mit dem kleinen Viech ans Fenster, da hast du besseres Licht. Und wähle eine möglichst kurze Verschlusszeit - deine Kamera hat doch sicher ein Sportprogramm o.ä. Damit müsste es gehen. Vielleicht warst du auch mit der Kamera zu nah dran? Wenn du die Naheinstellgrenze deiner Kamera unterschreitest, kannst du nicht richtig fokussieren (scharfstellen)!

    Viel Erfolg!

  • Antwort von Yetanotherpage 05.03.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Noch nicht... aber schmeiß das Bild nicht weg. Adobe hatte letztes Jahr schon so eine Funktion zum entwackeln präsentiert - leider hat sie es nicht in CS6 geschafft... vllt CS7.

  • Antwort von brido 05.03.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es wird sicher nichts dagegen haben nochmals Model zu stehen.

  • Antwort von syncopcgda 05.03.2013

    Nachträglich ist da nichts mehr zu verbessern.

  • Antwort von larry2010 05.03.2013

    da musst du schon beim fotgrafieren eine kurze verschlusszeit wählen oder halt den sportmodus oder so einstellen, womit die kamera dann selsbt immer wieder die einstellungen korrigiert

  • Antwort von Screatcher 05.03.2013

    Probier es mit Photoscape.

    Screatcher. :-)

  • Antwort von kathaklysmus 05.03.2013

    eventuell den Kontrast erhöhen aber eher nein ich empfehle: den Hamster mit Erdnüssen bestechen und ein neues Bild machen

  • Antwort von CrazyDaisy 05.03.2013

    Unter Filter findest Du auch Scharfzeichnungsfilter.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!