Frage von lillilove56, 44

Verschwörungstheorien was ist das?

Hey Ich bin gerade bei den Ethik Hausaufgaben und wir müssen etwas zu Verschwörungstheorien raussuchen wisst ihr vielleicht etwas darüber? Würde mich sehr freuen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchlagStrom, 30

Eine Verschwörungstheorie ist eine ausgedachte Geschichte welche mit überzeugenden Beweisen verpeackt glaubhaft erscheinen soll.

Antwort
von Schlauerfuchs,

Das sind so Geschichten wie die USA sind nicht auf dem Mond gelandet, das mit 9 / 11 wer inzeniert, od das Kennedy Attendat 1963.

Es werden tragische Fälle aus dem Weltgeschehen genommen und eine Alt native Theorie dazu presendiert.

Antwort
von 486teraccount, 30

Der Begriff wurde soweit ich weiß von der CIA erfunden,

gegen Kritiker die über John F. Kennedy's Tod anders reden also offiziell gesagt.

1967 als "Conspiracy Theorists".

Antwort
von NilsWdn, 21

Verschwörungstheorien sind meistens ausgedachte Geschichten die angeblich einen Skandal ans Licht bringen sollen.

Ich bringe hier mal ein Beispiel:

Die Regierung beobachtet uns durch Straßenlaternen und sammelt damit informationen über uns und spioniert uns aus.

Natürlich ist das Schwachsinn und ich habe die Theorie gerade erfunden, aber so ungefähr musst du dir eine Verschwörungstheorie vorstellen.

Wenn du eine Verschwörungstheorie raussuchen musst empfehle ich dir den YouTube-Kanal "TrauKeinemPromi". Dieser macht ausschließlich Videos in denen er Verschwörungstheorien aufstellt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten