Frage von Zumpkin, 126

Verschwinden Muskeln, wenn man die Proteinshakes wieder absetzt?

Verschwinden die Muskeln, wenn man seine Proteinshakes nach dem Training weg lässt, oder wachsen sie einfach nicht mehr so schnell?

Antwort
von Wuestenamazone, 37

Nein. Wenn du dich Eiweißreich ernährst nicht. Sie wachsen genau so weiter. Die geringe Menge Eiweiß kannst du über die Nahrung ganz normal zu dir nehmen. Bei regelmäßigem Training merkt man da nichts. Da müßte man eine Weile pausieren.

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 51

Solange man sich ausgewogen ernährt, bedarf es im Fitnessbereich keinerlei Nahrungsergänzung.

Abbauprozesse setzen im Fitnessbereich nur dann ein, wenn das Training für länger als 2 Wochen unterbrochen wird.

Je höher der Trainingsstand von jemanden ist, desto eher macht sich eine Trainingsunterbrechung bemerkbar.

Günter

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraft, Krafttraining, Medizin, ..., 16

Hallo!  Ja. Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel. 

Alles Gute

Antwort
von dermitdemhund23, 13

Wie viele Proteine du zu dir nimmst, macht irgendwann keinen Unterschied mehr. Genug ist genug! Und in der Regel ist man schon ohne diese Proteinshakes ausreichend versorgt. 

Antwort
von Vivibirne, 39

Ne, alles ok solange du regelmäßig ins Training gehst und eiweissreich isst.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraft, Krafttraining, Medizin, ..., 35

Hallo!  Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel.
Antrainierte Muskeln sind leider immer nur eine Momentaufnahme.

  • Was durch Supplements aufgebaut wurde geht ohne diese wieder weg.
  • Was durch Training aufgebaut würde geht ohne Training wieder  wegDer Körper baut nie freiwillig Muskeln auf, fehlt die Notwendigkeit, so sind sie für ihn nur eine unnötige Belastung. Der Körper muss also durch Arbeit oder Sport zum Muskelaufbau gezwungen werden. Aus gleichem Grund hält der Körper auch keine Muskeln. Was antrainiert ist, geht ohne Reiz wieder weg.

 Immerhin haben die Muskeln eine Art Erinnerungsvermögen und bauen sich dann schneller wieder auf.  

Alles Gute.

Antwort
von alex004, 80

Wenn deine Ernährung soweit stimmt und du ganz normal 2 bis 3 mal die Woche ins Training gehst dann ist alles gut. 

Kommentar von Zumpkin ,

Okay das beruhigt mich, Danke! :)

Kommentar von XpressMak123 ,

Allerdings hörte ich mal von einem Freund, das der Onkel seines Bekannten jemanden kannte, der fast nur aus Muskelmasse bestand. Und als er seine Proteinshakes absetzte, löste er sich in Luft auf.

Legenden berichten, der kleine Teil, der nicht aus Muskelmasse bestand, sucht nun als Geist jene Menschen heim, die Proteinshakes ab zu setzen gedenken.

Ich an deiner Stelle würde nicht so fahrlässig sein. Ich würde nicht einmal daran denken, die Proteinshakes abzusetzen.

Kommentar von wirbelwindx ,

Wenn er über die Ernährung das bißchen Eiweiß zu sich nimmt reicht das. 3-5 g am Tag reichen da aus

Antwort
von wirbelwindx, 16

Die Drinks brauchst du nicht. Ernähr dich Eiweißreich dann passiert da gar nichts.

Wenn du nicht trainierst bringen auch die Shakes nichts.

Antwort
von Halli79, 47

Soweit wie sie dadurch wachsen verschwinden sie.

Kommentar von Halli79 ,

Sowenig

Kommentar von Zumpkin ,

Hahah, okay so kann man das auch sehen.. 😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community