Verschwende ich meine Jugend?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Find deine Einstellung super. Die Familie ist das allerwichtigste und heiligste. Wenn alle anderen gehen, ist es die Familie die bleibt. Veränder dein Charakter nicht, wenn es dir nicht passt. Wenn deine "Freunde" sagen, du wärst komisch, nur weil du anders bist und denkst als sie, verstehen sie dich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist auf keinen Fall schlimm! Ich habe auch mehr Kontakt zu älteren und vor allem zu Familienmitgliedern. Wie du schon sagtest mit ihnen kann man ernstere Gespräche führen, dabei darfst du deine Freunde aber natürlich nicht vernachlässigen 🙏🏻😊 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schlimm ist es nicht mit alten oder jungen Menschen nichts zu tun haben zu wollen, schlimm ist es wenn man seine eigenen Wünsche und Ziele im Leben nicht erfüllt oder ihnen nach strebt. Schreibe dir mal innerhalb von 3 Stunden Sachen auf, die du unbedingt erreichen willst - du kannst sie auch in 7 kurzfristige, 7 mittelfristige und 7 langfristige Ziele aufteilen und dir den Zettel irgendwo hin hängen, wo du ihn ständig siehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach ist, dass nicht komisch, wenn es dich glücklicher macht als mit gleichaltrigen abzuhängen dann mach es. Es sollte doch nicht interessieren was andere davon halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein... Ich bin genau so! es ist keines Weges eine Verschwendung oder dumm. Du bist einfach in deinem Kopf her etwas weiter als deine pubertierenden Freunde ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, ich persönlich finde das sehr außergewöhnlich und wenn es dir gefällt, verschwendest du auch keine zeit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?