Verschulden bei Paypal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Paypal ist erst ab 18. Ich hoffe, dass bist du mittlerweile.
Das Paypal Prinzip heisst Vorkasse.
Paypal zahlt für dich sofort beim anderen und holt sich das bei deinen hinterlegen Bankdaten wieder bzw du überweist bzw du hast Guthaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcVonbank
30.01.2016, 19:52

Lies die Frage genauer, du Kasper ;)                                             Ich bin bestens im klaren darüber wie Paypal normalerweise funktioniert

0
Kommentar von Cordy2111
30.01.2016, 21:41

Na, da hab ich scheinbar ins Schwarze getroffen

1

Ich hab das einmal gemacht und ja da wurde der Betrag vom Konto abgebucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcVonbank
30.01.2016, 19:05

und iwelche negative effekte gab es keine`?

0

Ja sicher holen sie sich das Geld vom Konto! Und wenn da nicht genug drauf ist auch mit saftiger "rücklastschrift gebühr" 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das geht, ich habe fast nie Guthaben auf dem Paypalkonto und es wird dann etwa 2 Tage später von meinem Girokonto abgebucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dort deine Konto Daten hinterlegt hast dann wird das vom Konto abgebucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?