Verschluckt; Gefährlich oder harmlos?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durch das Verschlucken und anschließende Husten hast du deinen Hals gereizt. Das merkst du jetzt beim Schlucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gelangt ein Fremdkörper kurzzeitig in Richtung Luftröhre und wird dann durch kräftiges husten rausgeschleudert hinterlässt das immer ein Gefühl als ob da noch was hängen würde.

Der Grund dafür ist die sensible Schleimhaut, der empfindliche Kehlkopf und die plötzliche Angst zu ersticken ( Kopfsache ). 

Würde da tatsächlich noch etwas feststecken, würdest du um jeden Atemzug ringen. 



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoshicchi
06.05.2016, 22:47

Vielen dank! :)

0

Iss ein Stück ungetoasteten, gut gekauten, breiigen Toast. Viel Trinken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Rest könnte in der Lunge sein. Hast du Atemprobleme?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoshicchi
06.05.2016, 22:30

Habe ich nicht, genau das verwundert mich ja. :/

0
Kommentar von Streitaxt
06.05.2016, 22:30

lol.. nein. du bist auch so ein panikmacher. Es ist mit 100&´%iger Sicherheit absolut kein Gurkenstück in der Lunge. Viel zu groß. Wir reden hier nicht von Asbeststaub.

0

Was möchtest Du wissen?