Verschlechtert Lesen ohne Brille die Augen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo JuliNM, 
um Dir eine wirklich vernünftige antwort geben u können, musst Du noch wenig über Deine Augen verraten. Trägst Du die Brille, weil Du kurz- oder weitsichtig bist?
Das sollte ich schon wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuliNM
19.11.2016, 22:20

Ich bin Kurzsichtig, habe eine Hornhautverkrümmung und Link eine Dioptrie von 5,5 rechts von 2.25

0
Kommentar von euphonium
20.11.2016, 15:27

Danke für die Hilfreichste Antwort

0

Hallo JuliNM
Du hast mir in einem anderen Thread ein Kompliment ausgesprochen und gleichzeitig eine Frage gestellt. Weil ich darauf nicht direkt antworten kann, schreib ich hier. 
Vergiss alles, was Du über Augenübungen zur Verbesserung der Sehleistung gehört oder gelesen hast. Es gibt weltweit keine wissenschaftlich fundierte Untersuchung, die diese Versprechungen belegen. Alles bisher bekannte muss als Abzocke gewertet werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch das selbe gehabt, ich würde einfach einen Augenarzt fragen, der weiß es vermutlich am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du kurzsichtig bist, siehst du ohne Brille in der Nähe gut und in der Ferne schlecht. Ab welcher Entfernung du schlechter siehst, hängt vom Grad der Kurzsichtigkeit ab.

Wenn du ohne Probleme ohne Brille vom E-book lesen kannst, dann ist doch alles gut. Es verschlechtert nicht die Augen, die Brille mal nicht zu tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Augen "verschlechtern" sich weder durch das Lesen ohne Brille, noch durch das Lesen im Halbdunkeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung