Frage von NoName1893, 42

Verschlafe ständig?

Hi Ich kann abends oft nicht einschlafen. Und verschlafe dadurch morgens oft. Hab schon mehrer Wecker gestellt und auch weiter weggestellt das ich aufstehen muss. Nur wenn ich dann morgens aufwache, kann ich mich nicht daran erinnern, das ich den Wecker ausgemacht hab. Oder das ich überhaupt wach war. Habt ihr eine Idee was ich machen kann das ich pünktlich aufstehe ??

Antwort
von missdyy, 15

Das Handy z.B. vor dem Schlafen noch zu benutzen soll Gift für das Gehirn sein. Du solltest Dir feste Schlafenszeiten einplanen. Etwa 7,5 - 9Std Schlaf brauch der Körper um energiegeladen und mühelos aufzuwachen.
Den Wecker weiter weg so zu positionieren das Du aufstehen musst war keine schlechte Idee. Ich frag mich nur wenn Du doch aufstehen musst warum Du Dich dann wieder hin legst? Oder wie ist das?
Ganz gut sollen auch Lichtwecker sein. Dadurch sollen nötige Hormone ausgeschüttet werden die uns wacher werden lassen sollen. Oder Du nimmst anstatt des Lichtweckers eine helle Energiesparlampe, baust sie in Deine Leuchte ein und verknüpfst dies mit einer Zeitschaltuhr. Soll den gleichen Effekt haben. Vielleicht hilft Dir die Lichteinwirkung besser um wach zu werden.

Kommentar von NoName1893 ,

Spiel abends eigentlich immer am Handy, meistens weil ich ewig im Bett lieg und nicht schlafen kann. Schlaf meisten auch erst um 2 bis 3 Uhr ein und muss um 5:30 Uhr aufstehen. Ab und zu Unterhalt ich mich morgens auch mit meiner Schwester die macht daraufhin zum Teil auch meinen Wecker aus. Kann mich nur später nicht daran erinnern, weiß es da mein Licht an ist wenn ich Wach war.

Antwort
von annashuh451, 17

Versuch es mal mit Baldriantropfen. Einfach Abends mit ein bisschen Wasser verdünnen und trinken. Es hilft nicht bei jedem, mir hat es sehr geholfen. Aber du kannst auch einfach versuchen Abends dein Handy wegzulegen und ein bisschen runterzukommen und zu entspannen. Vielleicht ist dein Körper zu aufgedreht um zu schlafen. Oder stell deinen Wecker an einen Ort bei dem du aufstehen musst um ihn auszumachen... Ich hoffe ich konnte dir helfen! 😊

Antwort
von missdyy, 27

Also wenn bei mir der Wecker klingelt wach ich auf, stell den Wecker aus und steh direkt auf. Ist doch ganz easy. Wieso klappt das bei Dir nicht?

Kommentar von NoName1893 ,

keine Ahnung :/

Kommentar von missdyy ,

Zeig mal Disziplin!!

Antwort
von Nordseefan, 29

wie alt bist du?

Kommentar von NoName1893 ,

19

Kommentar von Nordseefan ,

Ok, wenn du noch zu Hause wohnst: Bitte trotzdem, jemanden dich aus dem Bett zu werfen.

Und versuch einfach mal abends eher ins Bett zu gehen. Gegen die Langeweile helfen ein Hörbuch oder auch lesen.

Kommentar von NoName1893 ,

Hab meine Mutter schon gefragt ob sie mich morgens Wecken kann, falls ich verschlafe. Die vergisst es morgens aber immer.

Antwort
von FahrradLecker, 42

Zum Arzt gehen, der hat das gute Zeug :) 

Antwort
von TrevyTrev, 21

Die herkömmliche Methode wäre sich vorm schlafen gehen ein paar kurze zu kippen.Zum Beispiel Sex on the Beach oder nen Mojito.  Beruhigt den Magen und die Psyche. Du kannst natürlich auch Morphine konsumieren...ist aber auf Dauer nicht so prickelnd. Viel Glück Digga.

Kommentar von NoName1893 ,

Trinke keinen Alkohol

Kommentar von TrevyTrev ,

Dann alkoholfreien Sex on the Beach oder Mojito. Könntest auch vorher Sport machen.

Kommentar von missdyy ,

@TrevyTrev das ist doch wohl das blödsinnigste was man machen kann.

Kommentar von TrevyTrev ,

Wieso soll das Blöd sein. Ist ja wohl eine klassische und anerkannte Methode wenn man Probleme mit dem Einschlafen hat. Und wenn man einen guten, erholsamen Schlaf hatte klappt das auch mit dem Aufstehen.

Kommentar von missdyy ,

@TrevyTrev ja alles klar.

Kommentar von TrevyTrev ,

Ja sag ich doch.

Kommentar von missdyy ,

@NoName1893 mach es nicht. Es gibt bessere Methoden.

Kommentar von TrevyTrev ,

Und die wären? Hier von anderen legitimen Lösungsvorschlägen abraten aber selber keinen nennen ist natürlich wieder ganz einfach.

Kommentar von NoName1893 ,

Wen man Alkohol trinkt kann man schneller schlafen, schläft aber doch glaub nicht so tief. Daher nicht so gut wie nüchtern.

Kommentar von TrevyTrev ,

Naja hast du schonmal einen richtig betrunken gesehen? Wenn die einmal schlafen bekommst du die kaum noch wach. Von daher ist der Schlaf schon sehr tief!

Kommentar von NoName1893 ,

Ne hab noch nicht versucht jemanden wo richtig betrunken ist zu Wecken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community