Frage von HaruChan2001, 51

Verschiedene techniken zum schnell abnehmen :3?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät, Ernährungsumstellung, Fettabbau, 3

Hallo! Es gibt viele Wege aber da führen nicht alle nach Rom. Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer.

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung.

Schlanker werden ist leicht – schlanker bleiben aber schwer. Und funktioniert nur mit einem auf Nachhaltigkeit ausgelegten System.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von KokosMuffin, 20

Ernährung umstellen, mit den Süßigkeiten aufhören und oft trainieren. Es kommt darauf an welche Stellen du am Körper trainieren willst, wenn es bestimmte "Problemzonen" sind die du weg haben willst am besten nur diese Stellen mit verschiedenen Übungen trainieren. Und wenn es der gesamte Körper ist den du trainieren willst, nimm dir am besten jeden zweiten Tag am Abend etwas Zeit um dann bis zu einer Stunde zu trainieren. 

Wenn du noch Fragen hast wie du bestimmte Stellen am Körper trainierst kannst du mich per Email kontaktieren. 

merlinneutzling@yahoo.de 

Antwort
von SilverHand, 23

Versuch dich abzulenken indem du etwas anderes machst. Abends wenig essen. Täglich 20 Minuten Situps oder Squads machen.

Antwort
von anel442, 17

Hallo,

Ausgewogene Ernährung und Sport.

Auf keinen Fall eine Diät (wegen Jojo-Efekt/zudem schadet es dem Körper)

PS: versuche Abends auf Kohlenhydrate zu verzichten oder sie zu reduzieren.

Viel Glück

LG anel442

Antwort
von admeyermax, 17

Weniger Kohlenhydrate (Zucker, Getreideprodukte, wie Brot), statt dessen mehr Eiweiss (mageres Fleisch, Eier, Magerquark). Gemüse, Nüsse, Leinsamen (oder Chiasamen) als Qellstoffe (machen satt). Gesunde Fette (z. B. Leinöl, fetter Fisch etc.) nicht vergessen! Fehlt dem Körper Fett, fängt er an, andere Nährstoffe in Fett umzuwandeln und als Notreserve einzulagern. Grundsätzlich – weniger essen, aber nicht zu wenig. Lasse deinen Grundumsatz ermitteln. Sport treiben. Und lieber nicht zu schnell abnehmen wollen. Dann legt der Körper danach um so mehr zu.

Antwort
von KleinesWolfi, 16

Mehr Sport treiben und auf Süßigkeiten verzichten.

Antwort
von Glueckskeks01, 27

Immer wieder: Mehr Kalorien verbrennen, als du zu dir nimmst!

Antwort
von ollikanns, 20

Ich kenne nur einen Tipp gegen Essen aus Langeweile: Vor jedem Essen 200 Jumping Jacks und 30 Liegestütz machen. Dann ist die Lust auf etwas zu essen sofort weg.

Antwort
von neuerprimat, 17

FDH (Friss die Hälfte)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community