Verschiedene Speisepilze kaufen - wo?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am meisten Pilze habe ich bisher auf dem Viktualienmarkt in München gesehen.

Ansonsten dürfen in Deutschland nicht Pilze zum Verkauf gesammelt werden- außer sehr selten mal mit Sondergenehmigung. Fast alle kommen aus dem Ausland.

Und unsere Nachbarn haben da anscheinend nichts über.

Die Nachfrage bestimmt das Angebot! Wenn zu wenige Käufer vorhanden sind, lohnt es sich für einen Supermarkt nicht, entsprechende Pilze anzubieten.

Was möchtest Du wissen?