Frage von Tsgabi, 51

Verschiedene kennzeichen am selben fahrzeug?

Bin heute auf der autobahn gefahren und hab mehrere lastwagen mit vorne einem kennzeichen und hinten einem anderm kennzeichen gesehen ich hab sogar einen gesehen der hatte vorne ein weißes und hinten ein weißes, gelbes und rotes kennzeichen übereinandergestapelt und mit kabelbinder festgemacht, so das man nur das rote hinten und das weiße vorne sah. Ist das erlaubt?

Antwort
von ErdeUndWind, 33

Erstens ist es möglich, dass der LkW ein anderes Kennzeichen hat als der Anhänger. Zweitens stehen farbige Kennzeichen in Deutschland für besondere Eigenschaften der KfZ. Außerdem könnten die anderen Kennzeichen ausländischer Natur sein. Es ist durchaus möglich im Ausland ein anders Kennzeichen zu haben.

LG ErdeUndWind

Antwort
von DocSchneider, 17

Leider ist deine Frage ziemlich ungenau formuliert. Was heißt vorne und hinten? Ist damit die vordere und hintere Seite der gleichen Zugmaschine gemeint oder ist mit hinten ein Anhänger gemeint? Handelte es sich um deutsche oder um ausländische Fahrzeuge?

Das mit dem roten Kennzeichen könnte ein österreichisches gewesen sein, wenn nämlich eine österreichische Zugmaschine einen Anhänger zieht, der im Ausland zugelassen ist und ein ausländisches Kennzeichen hat, dann wird das ausländische Schild mit einem österreichischen roten Schild überdeckt, das die gleiche Nummer wie die Zugmaschine hat, nur eben in weißen Buchstaben auf rotem Untergrund. Dann kann man manchmal auch noch das originale ausländische Schild darunter erkennen. Das könnte eine Erklärung sein.

Kommentar von DocSchneider ,

angekommen??

Antwort
von Markie84, 28

Das der eigentliche LKW ein anderes Kennzeichen hat als der Auflieger (also der Anhänger) ist normal. Auch das der Auflieger ggf. ein ausländisches Kennzeichen hat ist nicht unnormal. Mehrere Kennzeichen an einem Fahrzeug/Auflieger sind nicht normal - wenn du wirklich Kennzeichen und nicht evtl. Warntafeln o.ä. gesehen hast. 

Antwort
von Murdocai, 23

Es ist oft so das das Zugfahrzeug, also der LKW an sich ein anderes Kennzeichen hat als der Anhänger, denn eine Firma aus z.B. Belgien verfrachtet ja auch Ware aus z.B. Holland und nimmt den Anhänger aus Holland mit.

Kommentar von Tsgabi ,

Aso. Aber was war dann mit den lastern bei denen die Ladefläche mit dem führerhaus verbunden war.

Kommentar von Murdocai ,

Hatten also der gleiche und einzige LKW 2 verschieden Nummernschilder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten