Verschiedene Haarfarben mischen um die bestimmte Farbe zubekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die Farben von der gleichen Marke sind, kann man sie sehr wahrscheinlich auch mischen. Bei Directions und Henna weiß ich es sicher, bei anderen vermute ich mal, dass es genauso ist.

Bei verschiedenen Produkten wäre ich aber etwas vorsichtig, nicht, dass du am Ende noch eine chemische Reaktion in Gang setzt, die äzt oder sonst etwas macht.

Blau (Indigo) und Rot (Karmesin) sind per Definition Violett, wobei das genaue Ergebnis je nach Farbtönen variieren kann. Wenn du noch etwas schwarz dazugibst, kannst du es natürlich abdunkeln.

Mit dem Blond wäre ich wieder vorsichtig. Je nach Ton (Strawberry, Platin etc) könntest du damit aber Kalte oder Warme Untertöne des Violetts herausarbeiten. Aber wie gesagt, bei ansonsten sehr dunklen Farben wäre ich da vorsichtig, zumal es kaum einen Effekt haben dürfte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
21.01.2016, 01:28

Ich bin von Natur aus blond.Ich habe keine Directions, weiß sowieso nicht wo man die kaufen kann ^^' 

Meine Mutter bedeckt ihre graue/weiße Haare mit Henna.

Ich verwende spezielle Haarfarben von Frisören.(französisches Geschäft)

Danke sehr für den wichtige Informationen 😊

0

würde ich nicht machen da verschiedene farben auch verschiedene zusammen setzung haben, ein freund hat es auch gemacht . sah gut au, war schwimmen und durch das chlorwasser  hatte er das rosa  als mann sah lustig aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoRealist
21.01.2016, 01:21

rosa Haare :D als Mann? Wollte mal meinem Freund seinem Bart rosa färben

Danke sehr :) 👍

0