Frage von lena200000, 43

Verschiedene Energieeinheiten?

Was ist der Unterschied zwischen: mechanischer-, elektrischer-, thermischer-, optischer- und chemischerenergie?
Vielen Dank!!

Antwort
von atoemlein, 24

Der Unterschied ist eben die Erscheinungsform oder die Speicherungsform oder die Umsetzbarkeitsform.

Die "Grösse" jede deiner Energien kann mit einer Zahl und einer Einheit (falls du das meinst mit "Energieeinheit") angegeben werden.
Standardeinheit ist das Joule (J). Findest du auch auf Lebensmitteln (Energieinhalt, der für den Körper verwertbar ist). Es gibt aber noch viele andere Energieeinheiten, je nach Anwendungsgebiet oder Herleitung.

Einige Energien kann man nicht "sehen" oder erkennen. Man sieht nur den Umsatz der Energie, also die Umwandlung in eine andere Energieform (dies wird oft auch Arbeit genannt, deshalb hat Arbeit auch die gleiche Einheit.

Mechanische Energie oder chemische Energie kann man nicht sehen, wohl aber mechanische oder chemische

Arbeit

. Z.B. wenn die chemische Energie einer Batterie in die Bewegungsenergie eines Spielzeugs umgesetzt wird.

Energie ist ein Zustand.
Arbeit ist ein Prozess.

Antwort
von fjf100, 16

Dies sind verschiedene Energieformen und deren Einheit ist gleich.

Bei Brennstoffen ist die Einheit KJ/Kg (Kilojoule pro Kilogamm) ,Diese Einheit nimmt man bei festen und flüssigen Brennstoffen.

KJ/m^3 (Kilojoule pro Kubikmeter) bei gasförmigen Brennstoffen. 

Bei elektrischer Energie nimmt man oft die Einheit KWh (Kilowattstunde)

1 KWh= 3600 KJ und 1 KJ=1000 J (Joule)

MERKE ;Wenn ein Elektromotor mit 1 KW=1000 W (Kilowatt) Leistung 1 Stunde lang läuft,so benötigt dieser 1 KWh elektrischer Energie.

Man unterscheidet wertvolle und weniger wertvolle Energie !!

Elektrische Energie und potentielle Energie (Lageenergie) sind wertvoll,weil man sie mit einen hohen Wirkungsgrad umwandeln kann.

Schließt man einen Elektromotor an eine Seilwinde an und hebt eine Last hoch,dann geschieht dies mit ca.90%.

wenn man nun umgekehrt mit der Last und einer Seiltrommel einen Generator antreibt ,dann geschieht dies auch mit ca,90% Wirkungsgrad.

MERKE :Man kann elektrische und potenzielle Energie mit hohen Wirkungsgrad umwandel.Deshalb sind die Energieformen "wertvoll"

Bei Wärmeenergie ist das anders,weil hier der Wirkungsgrad nur bei ca 40% liegt.

Liegt die Energie chemisch gebunden vor,dann stellt sich die Frage,wie hoch der Wirkungsgrad ist,wenn diese Energie in elektrische Energie umgewandelt wird.

Direkt über eine "Brennstoffzelle" oder als Wärmeenergie zum Antrieb einer 

einer Dampfturbine.

Kommentar von atoemlein ,

Ziemliches Wirrwarr in der Antwort, wenn auch nicht falsch. Nach dem Wirkungsgrad wurde gar nicht gefragt.

Kommentar von fjf100 ,

Das Thema ist eigentlich der Energieerhaltungssatz.Dazu gehört natürlich auch der Wirkungsgrad.Ich habe versucht dir dieses Grundwissen zu vermitteln.Sowas geht natürlich nicht in 2,3 Sätzen.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Energie, 17

nun das sollte doch eigendlich offensichtlich sein.

jede der genannten energieformen manifestiert sich über bestimmte eigenschaften. was du als optische energie bezeichnest z.B. dadurcch, dass man was leuchten sieht.

lg, Anna

Kommentar von lena200000 ,

Aber was "seh" ich dann bei mechanischer-, elektrischer oder chemischerenergie?

Kommentar von Peppie85 ,

es gibt doch mehr als einen sinn...

bei mechanischer energie siehst du dass sich was bewegt, bei schemischer energie bemerkst du, dass sich etwas verändert. z.b. die farbe wechselt, leuchtet, warm wird, schäumt etc... bei thermsicher energie wird irgendwas warm etc...

schwieriger wird es mit potenzieller energie in verschiedenen formen. z.b. lageenergie, spannungsenergie oder gebundener chemischer energie. z.b. im Kraftstoff..

du musst schon erkennen, wie sie sich entladen kann z.b. wenn du das benzin riechst, dann weißt du, wenn ich das anzünde, brennt es.oder eben der felsen der am abgrund liegt und drauf wartet, dass ihn jemand herunter schubst...

lg, Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community