Frage von meebyy, 76

Verschiebung der Menstruation mithilfe der Pille?

Hey,ich benutze jetzt schon seid längeren die Pille.Leider habe ich demnächst ein "wichtiges" Treffen,dass schon länger feststeht. Ich habe mich schon im Internet belesen aber funktioniert das wirklich,dass man so einfach seine Regel verschieben kann?

Antwort
von michi57319, 53

Kannst du machen, ist auch auf längere Sicht kein Problem.

Einfach die Pille durchnehmen. Also keine Pause machen.

Wer ein Hormonstäbchen implantiert bekommen hat, hat schließlich auch über viele Monate keine Blutung.

Du solltest jedoch regelmäßig kontrollieren lassen, ob alles in Ordnung ist.

Die Blutung, die du während der Pillenpause hast, ist ja keine normale Blutung, sondern einen Entzugsblutung.


Antwort
von Wuestenamazone, 26

Nicht verschieben sondern gar nicht bekommen. Einfach die Pause nicht machen und sofort ein neues Blister anfangen. Dann mußt du dir wegen der Blutung keine Gedanken machen.

Antwort
von HobbyTfz, 24

Hallo meebyy

Wenn   man  die Pille  nimmt  hat man  keine  Periode sondern  eine,  durch
 den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung. Diese Blutung kann man einfach verschieben indem man statt in die Pause zu gehen gleich mit dem nächsten Blister weitermacht und erst am Ende dieses Blisters in die Pause geht. Du musst auch nicht unbedingt den ganzen Blister nehmen sondern kannst deine Blutung nur um einige Tage verschieben wenn du es möchtest. Wichtig ist dabei nur dass du beachtest dass man in der Pause nur geschützt ist wenn die Pille vorher 14 Tage fehlerfrei genommen wurde und die Pause nie länger als 7 Tage dauern darf.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Unwissend123321, 62

Ich bin keine Frau aber; ja, macht meine Freundin öfter mal ;) Sie nimmt die dann einfach ein paar Tage länger, oder aber verkürzt die Zeit um ein paar Tage (muss dann aber drauf achten, dass sie sie zumindest glaube 7 Tage durchgenommen hat vorher, sonst wirkt die nicht richtig).

Kommentar von HobbyTfz ,

In der Pause ist man nur geschützt wenn die Pille vorher 14 Tage fehlerfrei genommen wurde

Kommentar von Unwissend123321 ,

Pardon, ja, oder 14...schrieb ja "GLAUBE 7 Tage"...solange sie es genau weiß, reichts ja =)

Kommentar von HobbyTfz ,

Mit deinem Glauben kann die Fragestellerin nichts anfangen, wenn sie es genau weiß dann brauch sie keine Frage zu stellen

Antwort
von GiannaS, 27

Verlängern: einfach mit der nächsten Packung (ohne Pause) beginnen
Verkürzen: nach 14 Tagen (mindestens!) 1 Woche Pause und dann die neue Packung 😊

Antwort
von Mentolo1new, 50

Ja das funktioniert, einfach durchnehmen die Pille.

Sollte man aber nicht zu oft machen ist nicht gerade gesund.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten