Frage von Liana1997, 34

Verschiebt sich die Menstruation wenn man die Pille "Danach" eingenommen hat?

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 18

Hallo Liana1997,

nach Einnahme der Pille Danach tritt die Periode ca. zum erwarteten Zeitpunkt ggf. auch etwas früher oder später auf (plus/minus sieben Tage). Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/verschiebt-sich-die-menstruation-durch-die-pille-... Dies ist jedoch immer individuell verschieden.

Bei Unsicherheit bzw. zur Sicherheit kannst du einen Schwangerschaftstest machen. Dieser ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig - die Apotheke berät dich hierzu auch gern.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Kommentar von Liana1997 ,

Ist es normal das die Blutung schwach ist  nach der Pille danach  .

Kommentar von DiePilleDanach ,

Nach Einnahme der Pille Danach kann eine Blutung durchaus schwächer sein als sonst - oder es kann sein, dass die Blutung villeicht noch stärker wird. Dies ist immer individuell verschieden.

Antwort
von GravityZero, 26

Meistens, ja. Oft tritt sofort eine Blutung auf, danach kann der Zyklus durcheinander kommen.

Antwort
von ApfelTea, 25

Klar. Sie verhindert/verzögert den Eisprung. Entsprechend wird auch die Periode zeitlich weiter nach hinten verschoben

Antwort
von ayleen14, 17

Ja es kann sogar sein das sie ein Monat ausfällt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten