Frage von volcomomo, 47

Verringert Krillöl Blutgerinnung?

Hallo,

ich nehme zurzeit jeden Morgen 2 Stück Krillöl Kapseln um meinen Omega3 Spiegel auszugleichen. Die Einnahme tut mir sehr gut, das merke ich an vielen Faktoren.

Nun steht mit jedoch eine Zahn-Extraktion bevor. Mir soll ein Backenzahn gezogen werden. Nun die Frage: verdünnt das Krillöl mein Blut stark bzw. wird die Blutgerinnung dadurch gestört?

Vielen Dank im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 35

Es gibt Hinweise darauf, dass Fischöl tatsächlich die plasmatische Gerinnung vermindern kann. http://atvb.ahajournals.org/content/24/9/1734.full

An deiner Stelle würde ich das Fischöl eine Woche vor der Zahnextraktion absetzen und erst einige Tage danach wieder damit anfangen.

Kommentar von Pangaea ,

Vielen Dank für das Sternchen!

Antwort
von schhneesturm82, 27

Nein, nicht so sehr, dass es deine Blutgerinnung merklich beeinflusst.

Antwort
von Lexa1, 36

Wenn auf der Packungsbeilage nichts dementsprechendes draufsteht, passiert nichts. Kannst ja den Arzt im Vorfeld darüber informieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community