Frage von Lumilka, 12

Verregnt an der Schulter oder Wirbelsäule?

Ich bin morgens aufgewacht und habe schmerzen nur leichte nach in der schulter gehabt. In der Schule ( 8. Klasse) hab ich die schulter hochgezogen und es hat geknackt danach waren die schmerzen weg ich sagte es meinen Eltern und sie sagten ich hätte mich verrengt. Hatte angst wegen Herzinfarkt. Aufjedenfall stecht es mir noch manchmal an der linken Brust bin im Moment erkältet. Habe hier gelesen es klnnte eine Herzmuskelenzündung sein, mich verrengt haben ander der Schulter, an der Wirbelsäule oder am Hals. Ebensohab ich gehört das es ein Nerv gibt der von der Wirbelsäule unter der Brust bis zur Schulter ein Nerv läuft vllt ist es der... kann mich jemand mal aufklären bitte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten