Verprügeln nach dem Befriedigen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da hast du dir aber eine ziemlich feindliche Verknüpfung angewöhnt.
Sex ist o.k. , Perverse Gedanken haben wir alle und machen dazu Selbstbefriedigung. Da bist du keine Ausnahme.
Gerade Frauen müssen sich gedanklich den Kick geben um zum Orgasmus hochkatapultiert zu werden. Ohne gehts nicht.
Bestraf dich nicht dafür. Hör sofort auf mit dem Mist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal Sie sind beide gleich geil und haben SB als Ventil nötig, so geht es zumindest mir als Mann ab und an.

Jeder hat eine Sexualität und in der SB wird diese Gedanklich ausgelebt.

Vermutlich ist es in Deiner Erziehung als unerwünscht od so dargestellt worden.

Aber es ist Die natürliche Sexualität des Menschen, genieße Deine Fantasien und die Befriedigung und mache Dir nicht so viele Sorgen ,ist eben Natürliche  Sexualität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist dein Problem? Wenn dich was geil macht ist es so.

Das ist wie die sexuelle Orientierung die kann man nicht ändern. Und wenn es nur Fantasien sind schadet es nicht mal wem. Lebe dein Lust aus ohne schlechtes Gewissen zu haben sonst wirst du nicht richtig glücklich werden.

Was wäre denn mit einem Freund dem du nie sagst was dir wirklich gefällt denkst du dann wird dir der Sex gefallen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Riiox
20.01.2016, 20:03

Ich denke nicht, dass ich je Sex haben möchte

0

Hallo, vorab Selbstbefriedigung ist nichts schlimmes und keine Sünde etc! Es ist menschlich das man manchmal Druck hat und es tut deinem Körper gut das Du es raus lässt. Daran ist nichts pervers. Das Du dich danach schlagen tust ist nicht gut.. Du solltest das nicht machen. Denn Du hast keinen Grund dazu.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider spukt noch in vielen Köpfen der Religionswahn mit seiner Sexualitätsfeindlichkeit herum. Das muß man energisch ablehnen, jede Religion ist antiker Müll. Deswegen gibts auch keinen Grund für "Bestrafungen"

Bezüglich "Geilheit". Nimm dafür eine Skala von 1 bis 10. Dann liegt die Geilheit von Männern bei 7 (mit Streuung +-2).

Bei Frauen bei 5 (mit Streuung +-4).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du vielleicht so erzogen worden? Das Selbstbefriedigung schmutzig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Riiox
20.01.2016, 19:57

Nein, das ist eine Selbsteinstellung

0

Es besteht die Möglichkeit, dass du als Jugendliche beim SB z. B. von deinen Eltern erwischt und möglicherweise dafür geschlagen wurdest (dies ist eine Theorie), diese Erfahrung aber verdrängt hast und SB weiterhin mit Schuldgefühlen und in diesem Fall auch mit Autoaggression verbindest.

Wenn du dies Verhalten selbst nicht verändern kannst, kann dir ein guter Psychologe dabei helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es ist normal das man sich mal an Dingen versucht die vielleicht "seltsam" sind, um dann zu wissen womit man sich wohl fühlt.

Gib dir keine Schuld dafür, und bestrafe dich auch nicht selbst dafür! = )

MfG Capone87er

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?