Frage von medionstar2016, 81

Veröffentlichung im Internet mit Zensur?

Hallo

ich glaube ich hab was dummes gemacht..

Habe eine Bewertung in einem Forum über ein Unternehmen geschrieben.. dabei habe ich ein Foto gemacht, weil etwas von mir beschädigt wurde (Fahrzeug) zur Beweissicherung

Auf dem Bild sieht man die Hälfte vom Unternehmensnamen (die letzten buchstaben) und den Ort (abgekürzt durch ein Kennzeichen zB HB - XXXX) ... ich habe aber alles zensiert man sieht nur den Ort des Kennzeichens und dass es sich vermutlich (aufgrund der Farbe um ein Fahrzeug des Unternehmens handelt

Habe ich mich strafbar gemacht? Den vollen Namen des Unternehmens mit Adresse oder Menschen darauf habe ich nicht veröffentlicht

Ich habe lediglich nur erwähnt:

1.) was mir passiert ist 2.) das abweisende Verhalten des Unternehmens (ich habe nur "Unternehmen im Forum geschrieben mehr nicht und das Bild veröffentlicht) 3.) und dass ich das überhaupt nicht in Ordnung finde

Wenn man ein bisschen Ortskundig ist und den Namen bei google eingibt, weiß man sofort welches Unternehemn das ist

Ich denke das Unternehmen hat diesen Artikel im Internet von mir schon realisiert

danke für eure Meinung !

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Alexuwe, 56

Grundsätzlich  ist ihre Meinung durch das Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt !

Ausnahme hiervon,  beleidigende und diffamierende Äußerungen  und die Unwahrheit. 

So lange Sie bei der Wahrheit bleiben ist dies für Sie unschädlich 

LG 

Kommentar von medionstar2016 ,

Dannke für deine Antwort

Antwort
von medionstar2016, 23

Ich hätte noch eine Frage ist das überhaupt schlimm wenn der Unternehmensname teilweise veröffentlich wurde auf dem Bild? Ich mein die Sache ist klar wenn jemand den vollen Namen sagt aber wenn es wie bei mir nur teilweise ist und man schon schauen müsste bei google.. ? Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community