Frage von Schlaukelch, 13

Vermögenswirksame Leistung Eigenbetrag?

Ich kriege von meinem Arbeitgeber VwL und habe einen Bausparvertrag abgeschlossen wo ich selber auch 50 Euro monatlich einzahle jetzt frage ich mich ob ich die nächsten 2-3 Monate erstmal selber nichts einzahle und dann erst wieder geht das ? oder muss ich immer einen Eigenbetrag leisten ? das ist mir erst heute eingefallen aber die banken hatten schon zu.

Antwort
von ellaluise, 4

Ja, du kannst die Zahlungen einstellen.

Fragt sich nur wie bisher gezahlt wird?

Überweisung deinerseits oder Einzug durch die Bausparkasse?

Wenn Einzug, musst du dich mit der Bausparkasse in Verbindung setzen. Grundsätzlich ist das überhaupt kein Problem. Wieviel du einzahlst liegt in deiner Hand. Du musst nur die Fomalitäten einhalten.


Antwort
von derhandkuss, 8

Du kannst die eigenen Einzahlungen (zumindest für eine gewisse Zeit) auch aussetzen und später wieder (neu) aufnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten